Aktuelle Informationen für Reisende
Mehr erfahren
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz
Vogelball
© Vogelball / Axel Fuellgraf
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz
Vogelball
© Vogelball / Philipp Schott
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz

10. Vogelball Festival

31. Juli 2021

Die Spatzen pfeifen – eine elektronische Symphonie der Vorfreude auf den VOGELBALL, der am 31.7.2021 zum zehnten Mal stattfindet. Traditionell zur großen Parade des CSD in Hamburg werden die Besucher*innen zum queeren Maskenball geladen.

Hamburgs wildester Balztanz ist der Auftakt der Festivalreihe auf dem MS-Dockville-Gelände. Der queere Maskenball in den Büschen, Nestern und Horsten auf dem Reiherstieg in Wilhelmsburg ist längst zu einer Institution für lokale Tanzwütige geworden.

Verrückt, verrückter, Vogelball

Zum Ritual gehört die Vogel-Metamorphose mit Freunden in der heimischen Stube genauso wie das anschließende Schwarm-Radeln durch den Alten Elbtunnel, samt Zwitschern, Klingeln und Schnattern. Vor Ort flattern die selbstgebauten Federkostüme samt Glitzerschmuck zu den taktgebenden Beats – bis tief in den nächsten Morgen. 

Elektronische Beats

Der Vogelball zeichnet sich durch sein Zusammenspiel von Musik, Tanz und Performance, eine diverse Auswahl elektronischer Künstler*innen und DJs, ein begeistertes Publikum voller Paradiesvögel und Wunderkinder aus. Mit wilden Klängen wird die Nacht zum Tag und Federkleider zum Kostüm gemacht.

Mehr Informationen zum Vogelball Festival 2021 und das Programm finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kurz & Knapp

  • Wann 31. Juli 2021
  • Wo Reiherstieg, Hamburg Wilhelmsburg
  • Erstes Jahr 2011
  • Eintritt ab 22 Euro
  • Besucherzahl 20,000
  • Musikrichtung Elektronisch
  • Nur hier  Alles spielt verrückt

Mehr zum Thema

© The Festival Album / Kevin McElvaney

The Festival Album Hamburgs Festival-Kultur in bildschöner Fotografie

Musik-Momente im Hier und Jetzt und Eindrücke, die für immer bleiben: Der international tätige Hamburger Reportage-Fotograf Kevin McElvaney hat sich einen gesamten Sommer mit seiner Kamera auf den Weg gemacht, um den Festival-Flair in Hamburg und seiner Metropolregion in Bildern festzuhalten. Das Ergebnis ist eine farbintensive, emotionale Foto-Ausstellung, die auch in einem eigenen Bildband festgehalten wurde – „© The Festival Album“.

Hamburgs Festival-Kultur in bildschöner Fotografie
Dockville Festival
© mediaserver.hamburg.de / Hinrich Carstensen

Eine Stadt grenzenloser Musikerlebnisse Musik in Hamburg

Es gibt tausend gute Gründe für eine Reise in die musikalische Hansestadt! Hamburg bietet, von Klassik bis Elektro-Festival, von Musikgeschichte bis lebendiger Live-Szene und Clubkultur, die Große Freiheit für großartige Musik.

Musik in Hamburg
© Lee Mass / Timo Sommer

Stadtteilportrait Wilhelmsburg & Veddel

Die Elbinsel Wilhelmsburg liegt eingebettet zwischen Norder- und Süderelbe und besticht mit ihrer Mischung aus Industricharme und trubeligem Leben mit Multikulti-Flair. Besonders beliebt ist das Wilhelmsburger Reiherstieg-Viertel mit seinen Altbauwohnungen, Cafés und Shops. Manche nennen es auch "kleines Berlin", denn es mausert sich. Und auch die kleine Nachbarinsel "Die Veddel", hat einiges zu bieten.

Wilhelmsburg & Veddel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Schleswig-Holstein Musik Festival
© Schleswig-Holstein Musik Festival / Olaf Malzahn

2021 Schleswig-Holstein Musik Festival

Genießen Sie klassische Musik an außergewöhnlichen Orten auf einem der flächenmäßig größten Festivals weltweit beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Das nächste Schleswig-Holstein Musik Festival findet im Sommer 2021 statt.

Schleswig-Holstein Musik Festival
Reeperbahn Festival
© Werner Amann

16. bis 19. September 2020 Reeperbahn Festival

Auch in diesem Jahr lässt es der Kiez wieder ordentlich krachen: Das Reeperbahn Festival 2020 präsentiert rund 500 internationale Band und Künstler und stellt dabei die kommenden Stars der Musikbranche ins Schaufenster.

Reeperbahn Festival
Überjazz
© Jens Thekkeveettli on Unsplash

12. bis 14. November 2020 Überjazz

Die Medien sind sich nach vielen Jahren Überjazz sicher: Die Abende im November in der ehemaligen Maschinenfabrik auf Hamburg Kampnagel verschieben regelmäßig die stilistischen Grenzen des Jazz-Begriffs.

Überjazz

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken