restauratn-breitengrad_c_angela-silva
© Angela Silva

Breitengrad

Sri Lanka in Hamburg.

Das Restaurant Breitengrad in Hamburg ist der ideale Ort, um nach dem Theaterbesuch den Tag in orientalischem Ambiente und bei würzigen ceylonesischen Delikatessen ausklingen zu lassen.

Familie Silvas harmonisches Restaurant mit einem Hauch fernen Asiens liegt in einer grünen Parkanlage in Hamburg Altona-Nord, nur zwei Gehminuten entfernt von dem Theater „Neue Flora“, dem Stage Club und dem Quatsch Comedy Club. 

Hier werden Spezialitäten aus Sri Lanka und Deutschland serviert. Ob mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch - die umfangreiche Speisekarte des Restaurants hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das Motto des Restaurants Breitengrad „Ihre Insel in der Stadt“ spiegelt sich in den gemütlichen Sitzplätzen im Restaurant sowie im angrenzenden Wintergarten wider. Ein beheizter Gartenpavillon bietet auch im Winter einen Platz zum Verweilen in der Natur an. Zubereitung der Gerichte orientiert sich an der indischen Küche. Bei Lamm, Geflügel oder vegetarischen Speisen kann jedoch immer zwischen milder, mittelscharfer oder scharfer Würze gewählt werden. Wochentags erwartet die Gäste ein buntgemischtes Mittagsbuffet und am Wochenende können sich die Besucher bei einem ausgiebigem Brunch die sri-lankischen Spezialitäten schmecken lassen - Live Musik gibt es inklusive!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

20 % Rabatt auf Speisen. Bitte beachten: Die Hamburg CARD muss dem Personal VOR der Bestellung vorgelegt werden, damit die Ermäßigung gewährt werden kann. Teilweise ist eine Tischreservierung erforderlich. Keine Dopplung von Rabatten möglich.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheAsiatisch, Indisch
  • Preis
  • AmbienteHell, offen, international
  • ServiceSpezialitäten aus Sri Lanka, Curries, Fleisch und Fisch

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00
<

Mehr zum Thema

© JZG

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

bullerei_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Restaurant von Tim Mälzer Bullerei

Seit 2009 betreibt Tim Mälzer mit seinem Partner Patrick Rüther sein Restaurant, Café & Deli, die Bullerei, in Hamburgs angesagten Schanzenviertel.

Bullerei
landhaus-scherrer_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02_1
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Landhaus Scherrer

Das Geheimnis der erfolgreichen Küche im Gourmetrestaurant Landhaus Scherrer liegt in der Kombination der Adjektive: norddeutsch, zeitgemäß, kreativ und schmackhaft.

Landhaus Scherrer
biokonditorei-eichel_wthi_c-2016-hamburg-tourismus-gmbh-5
© Hamburg Tourismus GmbH

BioKonditorei Eichel

In der BioKonditorei Eichel im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel gibt es eine Vielzahl von besonderen nachhaltigen Köstlichkeiten wie Birnen-Zimtquarktorte oder Apfeltorte mit Schwarzen Johannisbeeren.

BioKonditorei Eichel

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken