Wichtige Informationen für Hamburg-Besucher
Mehr erfahren
cox_c-2018-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia Photography
cox_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography
cox_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography
cox_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography
cox_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

Cox

Genießen Sie regionale Gerichte modern interpretiert im charmanten Restaurant Cox.

Das Cox ist ein bezaubernder Laden, der nicht zuletzt durch seinen äußerst charmanten Bistrostil zu bestechen weiß.

Die Atmosphäre ist stets gemütlich, trotz des enorm lebendigen Betriebes. Und der erklärt sich wohl in erster Linie durch die ausgezeichnete Küche. Regionale Gerichte sind hier in moderner Interpretation wiederzufinden, an Fisch- und Fleischgerichten mangelt es dabei nicht. Ein Beispiel bietet das gedämpfte Steinbeißer-Filet mit Miesmuscheln auf Roter Bete mit Ingwer und Kartoffel-Joghurt-Püree. Ein Geheimtipp ist der Besuch im Cox zu späterer Stunde. Dann ist es angenehm leer und die Küche hat sogar bis kurz vor Mitternacht geöffnet. Sehr zuvorkommend für Besucher des Schauspielhauses oder der Staatsoper, denen nach einer Vorstellung noch nach einer Verköstigung zu Mute ist.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheGourmets & Feinschmecker
  • Preis€€€
  • Ambientestilvoll, elegant, gesellig
  • ServiceKompetent

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Georg

Willkommen in St. Georg, einem Hamburger Stadtteil voller Kontraste. Multikulti und bunt hinterm Hamburger Hauptbahnhof, stylisch und hip entlang der Langen Reihe bis zur Alster.

St. Georg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Störtebeker Restaurant
© Elbphilharmonie GmbH / Arne Vollstedt

Modern, nordisch und echt Hamburg Störtebeker Restaurant

Mit gemütlichem Ambiente und Blick auf Elbe und Hafen lädt das Störtebeker Restaurant zum Verweilen und Genießen in der Elbphilharmonie ein.

Störtebeker Restaurant
bullerei_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Restaurant von Tim Mälzer Bullerei

Seit 2009 betreibt Tim Mälzer mit seinem Partner Patrick Rüther sein Restaurant, Café & Deli, die Bullerei, in Hamburgs angesagten Schanzenviertel.

Bullerei
Sando & Ichi
© Timo Sommer / Lee Maas

Japanisch mal anders Sando & Ichi

Innovativ, neu und vor allen Dingen mit Suchtpotenzial kommt das japanische Finger-Food daher.

Sando & Ichi

Hygieneinformationen und mehr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise und Hygieneregeln.

Reservierung

Reservierung / Online-Ticket empfohlen

Bezahlung

EC-Kartenzahlung möglich
Kreditkartenzahlung möglich
Kontaktlose Bezahlung möglich

Maskenpflicht

Mund-Nasen-Schutz erforderlich
Die Maske muss nicht am Tisch getragen werden.

Hygienevorkehrungen

Desinfektionsmittel stehen vor Ort zur Verfügung. Die Besucher*innen werden gebeten für die Dauer ihres Aufenthalts einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken