© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Christian von meerfreiheit.com
© Jennifer Meyer

Wolfs Junge

Das Bio-Restaurant in Hamburg

Land & Handgemacht – Mehr als kochen: mit diesen Worten beschreibt das Restaurant Wolfs Junge seine konsequent nachhaltige und kreative Küche. Dabei wird sich für eine umweltgerechte und nachhaltige Genusskultur auf höchstem Niveau eingesetzt.

Speisekarte & Menus

Die Jahreszeiten bestimmt die Speisekarte und die Menus. Hier werden mittags handfeste Gerichte a la Carte oder auch Menuwahl serviert, bei denen unkomplizierte Genuss im Vordergrund steht. Am Abend serviert das Wolfs Junge zwei feste Menus in omnivorer und vegetarischer Version: ein kreativer Querschnitt des hier gelebten nachhaltigen Handwerks. Die Abendmenus variieren nach saisonaler Verfügbarkeit nahezu täglich in seinen einzelnen Komponenten. Und auch die Getränke werden sorgfältig ausgewählt mit Weinen aus nachhaltigem Anbau kleiner Weingüter aus Deutschland und den Nachbarländern.

Produkte aus dem eigenen Garten & Biozertifizierung

Das Wolfs Junge bestellt seinen eigenen Küchengarten in Ochsenwerder, um dort eine Gemüseauswahl selbst anzubauen. Im Stadtgarten rund um das Restaurant gedeihen frische Kräuter und kleinere Gemüsesorten, die dann frisch geerntet in der Küche verarbeitet werden und ihren Platz auf den Tellern finden.

Das Wolfs Junge ist biozertifiziert und wurde zudem bereits mehrfach mit dem grünen Michelin-Stern ausgezeichnet.

Nachhaltig und bodenständig, alles aus eigener Herstellung, Produkte direkt bezogen von Höfen aus dem Umland und immer mit viel Hingabe zum Produkt: Land & Handgemacht eben.

Ihre Rabatte

Genussrabatt

Sie erhalten einen Aperitiv oder einen hausgemachten Kräuterschnaps auf's Haus.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Einlösung des Vorteils in der App vor der Bestellung im Restaurant nachweisen müssen, damit der Rabatt gewährt werden kann.

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheVegetarisch, Fisch, Fleisch, Gourmets & Feinschmecker
  • Preis€€

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© ThisIsJulia Photography

Hej Papa

Im Hej Papa gibt es jeden Tag wechselnde Mittagsgerichte und ein Frühstück, von dem alle schwärmen.

Hej Papa
© Sabine Büttner

Restaurant und Beisl Gassenhaur

Österreich in Hamburg: Das „beste Original Wiener Schnitzel außerhalb der Alpenrepublik“ auf den Tisch zu bringen, das ist der Anspruch im Gassenhaur. Nicht mehr und nicht weniger.

Gassenhaur
© ThisIsJulia Photography

Café & Events Zuckermonarchie

Die Zuckermonarchie in Hamburg St. Pauli, das selbsternannte "Königreich" für Süßes, bietet alles, was das süße Herz begehrt und noch einiges darüber hinaus.

Zuckermonarchie

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!