© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal
© Anna Michelle Schermal

HEY DU

Atelier & Pop Up Store im Herzen von St. Pauli

HEY DU ist ein Handmade-Laden im Herzen von St. Pauli, der anspricht, inspiriert und vernetzt – Werkstatt, Atelier, Studio, Store und Pop Up in einer Location.

Die Produkte der führenden Labels "Katja Schian - Schmuckdesign" und "Frau Ines", werden vor Ort in der Goldschmiede Werkstatt und den Ateliers entworfen und produziert. Es wird aber ebenso kleinen kreativen Labels die Möglichkeit geboten, einen Standort für ihre Produkte auf St. Pauli einzurichten. Neben all den klassischen Hamburg-Mitbringseln, interessiert sich HEY DU für einzigartige und unique Liebeleien aus der Region. Neben dem zeitlosen, handgemachten Schmuck, gibt es Illustrationen auf Porzellan und Papeterie, ausgewählte Textilien wie Surfmode und T-Shirts und immer wieder wechselnde Pop Ups.

HEY DU - Atelier & Pop Up Store, bietet den Raum für Präsentationsmöglichkeiten im kleinen und im großen Rahmen, für längerfristige und für kurze Verweildauer, für kleinere Events oder größere Eröffnungspartys. HEY DU möchte St. Pauli zeigen, dass kreative und besondere Produkte auch regional und im kleinen Rahmen zu finden sind.

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Ulrich Perrey

Mönckebergstraße

Die Mönckebergstraße ist wohl die bekannteste und am meisten genutzte und besuchte Einkaufsmeile in Hamburg.

Mönckebergstraße
© Mediaserver Hamburg Lisa Knauer

Einzigartiger Wochenmarkt in Eppendorf Isemarkt

Der Isemarkt in Hamburg lockt an Markttagen bereits seit 1949 rund 6.000 Besucher nach Eppendorf, die für den wöchentlichen Einkauf oder einfach nur zum Bummeln und Klönschnacken unter die Hochbahnbrücke kommen.

Isemarkt
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Skandinavien kann nicht nur Krimi sondern auch stylish. Die Pampi

Unter dem Motto „Herzstücke für Groß und Klein“ fungieren die schnuckeligen Conceptstores Namens „Die Pampi“ in den angesagten Stadtteilen Eimsbüttel und Winterhude. Insbesondere scheint hier das Herz für Designer aus Dänemark und Co. zu schlagen.

Die Pampi

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!