Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG
Läderach Chocolaterie
© Läderach (Schweiz) AG

Läderach Chocolaterie

Handgemachte Schweizer Schokolade in Hamburg

Mitten in der Hamburger Innenstadt am Jungfernstieg befindet sich eine kleine Schweizer Insel für Liebhaber guter Schokolade. "Läderach" heißt die Chocolaterie, der Sie einen Besuch abstatten sollten.

1962 gründete der Schweizer Chocolatier Rudolf Läderach seine Confiserie und ahnte zu diesem Zeitpunkt sicherlich noch nicht, dass sein Name schon bald Filialen in in ganz Europa, an der Ostküste der USA, im Nahen Osten und sogar Asien ziert. Schokolade ist längst ein kaum wegzudenkender Bestandteil unserer Naschkultur. Heute wird das Familienunternehmen in dritter Generation geführt und verspricht die weltbeste Schokolade – das bewies Elias Läderach, Leiter Produktentwicklung und Produktion, an den "World Chocolate Masters 2018" wo er sich als erster Schweizer den Weltmeistertitel holte.

Große Auswahl an Schokoladenkreationen

Die Läderach Chocolaterie am Jungfernstieg hält eine große Auswahl an Schokoladenkreationen für Sie bereit. Ob ganz klassisch als Tafel im "Nuss-Trio" (Haselnüsse, Rocher-Mandeln und geröstete Pistazien), in der zartbitteren Form dunkler Schokolade oder als etwas ausgefallenere Variante, z. B. Himbeer-Brombeer, mit Orangen und Mandeln oder im "Früchtemix" – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Besondere an der als Handelsmarke eingetragenen "FrischSchoggiTM" ist, dass sie in der Offentheke in Form von großen Schokoladenplatten ausgelegt ist und in gebrochenen Stücken verkauft wird. So stellen Sie sich Ihren persönlichen Lieblingsmix vor Ort selbst zusammen.

Neben den frischen Schokoladentafeln gibt es bei Läderach am Jungfernstieg auch Pralinen, Schokoladen-Trüffel, Konfekt und saisonal wechselnde Geschenksets in verschiedenen Größen und Varianten.

Alle Zutaten werden vom Anbau bis zu Verarbeitung sorgfältig kontrolliert. Die Verarbeitung findet ausschließlich in den Stammwerken in der Schweiz statt und unterliegt strengen Qualitätskriterien.

Das "Schoggi-Erlebnis" in der Chocolaterie Läderach

Wem das alles nicht reicht, dem empfehlen wir das beliebte "Schoggi-Erlebnis". Was sich dahinter verbirgt, lässt der Name schon erahnen: Direkt über dem Läderach Shop am Jungfernstieg im 1. Stock werden regelmäßig Kurse für Groß und Klein in der Schokoladenherstellung und Verzierung angeboten. Kreieren Sie zum Beispiel Ihre eigene FrischSchoggiTM und wählen Sie dabei aus verschiedenen Zutaten.

Für die Feinschmecker unter Ihnen bietet die Läderach Chocolaterie am Jungfernstieg auch Schokoladenverkostungen an. Dort erfahren Sie alles vom Anbau bis hin zur Verarbeitung der hauseigenen Schokolade. Natürlich werden auch hier verschiedene Schokoladenspezialitäten verkostet.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Chocoversum
© Dietrich Kühne

Hamburgs Schokoladen-Erlebniswelt Chocoversum by Hachez

Hamburg ist die Schokoladenhauptstadt Deutschlands. Über den Hafen kommen jährlich rund 150.000 Tonnen Kakao ins Land. Wie aus den bitteren Bohnen süßes Gold wird, können Naschkatzen und Genießer hautnah im CHOCOVERSUM by Hachez erleben.

Café Flané
© T. Schreiber

Hausgemachte Leckereien für Schokoladenliebhaber flané

Das flané im Kern Hamburgs lässt die Herzen eines jeden Schokoladenliebhabers höher schlagen und lädt ganz im Sinne des Namens wahrlich zum Flanieren ein.

Bidges&Sons
© Bidges & Sons

Angesagte und nachhaltige Streatwear aus St. Pauli Bidges&Sons

Nachhaltig und hochwertig – das steht für das kleine Hamburger Streetwear Label Bidges& Sons auf St. Pauli. Bidges&Sons wurde 2013 von den beiden Brüdern Markus und Andy gegründet und sie setzten dabei ein Zeichen für die Nachhaltigkeit.

Bidges&Sons

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken