Walther Eisenberg

walther-eisenberg_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber
walther-eisenberg_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Walther Eisenberg bewahrt als letzter Hamburger Mützenmacher mit maßgeschneiderten Mützen und anderen Stücken die hanseatische Kleidungstradition.

Mit alten Nähmaschinen, wie sie schon in den 20er Jahren benutzt wurden, werden die Mützen von Lars Küntzel hergestellt, der das Handwerk von Walther Eisenberg lernte.

Heute ist der Hamburger der letzte amtlich bekannte Mützenmacher und bewahrt traditionsreiche hanseatische Kleidungsstücke wie den Elbsegler, den Reepschläger, den Fleetenkieker oder den Wasserlotsen vor dem Aussterben. Aus einem Katalog von 18 Modellen kann man sich eines aussuchen und nach alten Original-Schnittmustern auf den Kopf maßschneidern lassen. Auch individuelle Wünsche von Kunden werden dabei berücksichtigt, zum Beispiel was Form und Farbe, Deckelgrösse und –höhe der Kopfbedeckung betrifft. Darüber hinaus verkauft Lars Küntzel auch andere Kleidungsstücke: Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Schals und eine warme Marinejacke namens Kolani.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00

3 Nächte zum Preis von 2

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
3 Nächte zum Preis von 2
Zum Angebot
ab 90,00
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

luftaufnahme-hafencity_c-2017-doublevision
© DoubleVision

HafenCity

Die HafenCity vereint Vergangenheit und Moderne in einer einzigartigen Symbiose. Ein wahrer architektonischer und kultureller Leckerbissen! Attraktionen wie das Miniatur Wunderland, die Elbphilharmonie und die Speicherstadt locken zum Sightseeing.

HafenCity
oschaetzchen_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_03
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Oschätzchen

Oschätzchen in Hamburg führt allerlei Spezialtäten von Kräutern, über Pasta bis hin zu feinen Ölen und Pralinen.

Oschätzchen
winkel-van-sinkel_wexstrasse_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-1
© Geheimtipp Hamburg

Winkel van Sinkel

„Goede dag en welkom“ bei Winkel van Sinkel in der Neustadt! Sobald man in den charmanten Laden hineinspaziert, ist man auf Anhieb dem holländischen Lebensstil verfallen. Das liegt aber auch daran, dass man überall, wo man hinschaut exotische Blumen- und Pflanzenwelten entdecken kann, die es sonst so selten in Blumenläden zu finden gibt.

Winkel van Sinkel

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken