Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren
© Marcela Laskoski on Unsplash

Elektronische Musik

Vom Kult am Mischpult

Auch in der Elektro-Szene mischt Hamburg ganz vorne mit. Egal ob Elektro Pop, House, Swing, Funk oder Drum’n’Bass. – die elektronische Musik-Szene der Hansestadt ist sowohl unter der Woche als auch am Wochenende zu mitreißenden Sessions aufgelegt. Freunde der gepflegten Tanzmusik finden in polarisierenden Clubs wie dem Pal, dem geschichtsträchtigen Pudel, im Wagenbau oder dem Moondoo auf der Reeperbahn Live-Sets und DJ-Gigs, bei denen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wird. Berühmte House- und Technokünstler wie das DJ-Duo Moonbotica, David August und Mladen Solomun kommen aus Hamburg und stehen sinnbildlich für die etablierte, bunte Elektro-Szene der Hansestadt. Im Sommer geht das elektronische Tanzen in und um Hamburg auf kunstreichen Festivals wie dem Habitat, dem Vogelball oder dem Katermukke Festival weiter. Kleine, feine, ausgewählte Partys im Hafen, auf Schiffen, im Grünen oder in Industriegebäuden, warten nur darauf, von Elektro-Fans aus der ganzen Welt entdeckt zu werden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Vogelball
© Vogelball / Pablo Heimplatz

10. Vogelball Festival

Die Spatzen pfeifen – eine elektronische Symphonie der Vorfreude auf den VOGELBALL, der am 31.7.2021 zum zehnten Mal stattfindet. Traditionell zur großen Parade des CSD in Hamburg werden die Besucher*innen zum queeren Maskenball geladen.

10. Vogelball Festival

Vogelball

Reiherstieg-Hauptdeich
21107 Hamburg

weiterlesen
© Hamburg Tourismus GmbH

Baalsaal

  • Live-Club

Einer der angesagtesten Tanz-Clubs Hamburgs befindet sich mitten auf der Reeperbahn.

Baalsaal

Baalsaal

Reeperbahn 25
20359 Hamburg

weiterlesen
© Hamburg Tourismus GmbH

Edelfettwerk

  • Live-Club

Die ehemalige Fabrik für Edelfette dient heute als Anlaufstelle für feierwütige Hamburger.

Edelfettwerk

Edelfettwerk

Schnackenburgallee 202
22525 Hamburg

weiterlesen
frau-hedis-tanzkaffee_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_01
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Frau Hedis Tanzkaffee

  • Live-Club

Unter freiem Himmel feiern und Hamburg-Seeluft schnuppern? Das geht mit Frau Hedi. Das Party-Boot startet im Stundentakt von den St. Pauli Landungsbrücken.

Frau Hedis Tanzkaffee

Frau Hedis Tanzkaffee

Landungsbrücken, Barkasse Hedi 10
20359 Hamburg

weiterlesen
aussenansicht_c-fundbureau-inhaberin-ute-daxl-2
© Fundbureau Inhaberin Ute Daxl

Fundbureau

  • Live-Club

In einem ehemaligen Fundbüro unter der Sternbrücke eröffnete Ende der 1990er-Jahre ein Tanz- und Live-Club mit gleichem Namen, aber französelnder Schreibweise - und trug damit maßgeblich dazu bei, dass aus dieser Kreuzung ein Knotenpunkt des Hamburger Nachtlebens wurde.

Fundbureau

Fundbureau

Stresemannstraße 114
22769 Hamburg

weiterlesen
gruener-jaeger_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Grüner Jäger

  • Live-Club
  • Bar

Mitten auf dem Neuen Pferdemarkt gelegen, bildet der Grüne Jäger so etwas wie ein Grenzposten zwischen Kiez und Schanze.

Grüner Jäger

Grüner Jäger

Neuer Pferdemarkt 36
20359 Hamburg

weiterlesen

MITREISSENDE SESSIONS VON CLUB BIS OPEN AIR Elektro-Events in Hamburg

ABGESAGT: Anoushka Shankar presents Gnarly & Bishi
  • Elektro

  • 07.11.2020
  • 22:00
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Soumik Datta »Jangal«
© Saloni Saraf

ABGESAGT: Soumik Datta »Jangal«
  • Elektro

  • 06.11.2020
  • 18:00
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Soumik Datta »Jangal«
© Saloni Saraf

ABGESAGT: Soumik Datta »Jangal«
  • Elektro

  • 06.11.2020
  • 19:00
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Soumik Datta »Jangal«
© Saloni Saraf

ABGESAGT: Soumik Datta »Jangal«
  • Elektro

  • 06.11.2020
  • 21:00
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)

MUSIKMETROPOLE HAMBURG Entdecken Sie den Klang der Hansestadt

© MS DOCKVILLE / Pablo Heimplatz

Es gibt immer einen musikalischen Grund zu feiern Musikfestivals

Egal, nach welchem Sound die Ohren auf der Suche sind – Hamburg und seine Metropolregion bieten die passenden Klänge. Wenn die Tage wieder länger werden, können sich Besucher der Hansestadt auf unzählig vielfältige Festivals freuen.

Musikfestivals
The Festival Album
© The Festival Album / Kevin McElvaney

The Festival Album Hamburgs Festival-Kultur in bildschöner Fotografie

Der international tätige Hamburger Reportage-Fotograf Kevin McElvaney hat sich einen gesamten Sommer mit seiner Kamera auf den Weg gemacht, um den Festival-Flair in Hamburg und seiner Metropolregion in Bildern festzuhalten.

Hamburgs Festival-Kultur in bildschöner Fotografie
© M. Sensche

Von Beats, Bars und besten Bässen Hip Hop

Die Beginner, Samy Deluxe oder Fettes Brot stehen für die Anfänge der Hamburger Hip-Hop Szene und prägen den Beat der Stadt ebenso wie Newcomer. Ace Tee, Chef Boss oder Bonez MC stürmen die Charts und bringen den hanseatisch, lässigen Hip-Hop Stil von der Elbe weiter in die Welt.

Hip Hop

MEHR AUS DER MUSIKMETROPOLE: @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken