Alsterwiese Schwanenwik

alsterpark_c-hamburg-tourismus-gmbh_03
© Hamburg Tourismus
alsterpark_c-hamburg-tourismus-gmbh_05
© Hamburg Tourismus
alster_skyline_c-2004-christian-o-bruch-visum
© Christian O'Bruch
alsterpark_c-hamburg-tourismus-gmbh_13
© Hamburg Tourismus

Die Alsterwiese Schwanenwik gehört zu den beliebtesten Grünflächen der Stadt Hamburg. Sie ist nur wenige Minuten zu Fuß von der Innenstadt entfernt und bietet Raum für Entspannung, Sport und andere Freizeitaktivitäten.

Die Wiese Schwanenwik an der Alster gehört zu den beliebtesten Grünflächen der Stadt Hamburg. Sie ist nur wenige Minuten zu Fuß von der Innenstadt entfernt und wird von der Straße Schwanenwik begrenzt. Von der bis in die 1920er Jahre bestehenden Badeanstalt ist am Schwanenwik nichts mehr zu sehen. Jedoch bietet die weitläufige Fläche der Alsterwiese den Besuchern Platz für unzählige sportliche und auch entspannende Aktivitäten. Fußball und Frisbee gehören zu den häufigsten. Darüber hinaus kann auf der Alsterwiese Schwanenwik ebenfalls herrlich gegrillt und die Sonne genossen werden. Die Statue „Drei Männer im Boot“ von Edwin Scharff wacht am Alsterufer über die Wiese Schwanenwik.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Hamburg CARD
<

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

planten-un-blomen_blick-auf-den-fernsehturm_c-christian-spahrbier
© Christian Spahrbier

Die "grüne Lunge" Hamburgs. Planten un Blomen

Der Planten un Blomen Park im Zentrum Hamburgs ist ein herrliches Ziel für Familien, verliebte Pärchen und Erholungssuchende. Hier gibt es einen Botanischen Garten mit Tropenhaus und den größten Japanischen Garten Europas. Ob beim Ponyreiten oder bei der Teezeremonie im Japanischen Garten, hier ist der Alltag ganz weit weg.

Planten un Blomen
wanderer_c-pixabay-hermann
© Pixabay / Hermann

Die Alpen Nordeutschlands Harburger Berge

Südlich der Elbe warten im Hinterland der maritimen Metropole einzigartige Naturräume, in denen es für jede Generation viel zu entdecken gibt - man kann sportlichen Aktivitäten nachgehen, Kultur im Freilichtmuseum genießen, im Wildpark Tiere bestaunen oder einfach nur die herrlichen Ausblicke auf das Elbtal genießen.

Harburger Berge
wattenmeer_sonnenuntergang_c-2011-hans-joachim-harbeck
© Hans Joachim Harbeck

Im Wechsel von Ebbe und Flut Wattenmeer

Das Wattenmeer der Niederlande, Niedersachsens und Schleswig-Holsteins zählt seit Juni 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe. Das Hamburger Wattenmeer gehört seit 2011 ebenfalls dazu.

Wattenmeer

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken