Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Reimerstwiete

Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography
Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography
Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography
Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography
Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography
Reimerstwiete
© ThisIsJulia Photography

Die Reimerstwiete, mit den zahlreichen hohen Fachwerkhäusern, lässt die Vergangenheit Hamburgs lebendig erscheinen und lädt zum Verweilen ein.

In der für Autos gesperrten Straße findet man einerseits zahlreiche Wohnhäuser, meist Rotklinkerbauten, aber auch zahlreiche hohe Fachwerkhäuser, die die Vergangenheit Hamburgs lebendig erscheinen lassen.

Die kleineren, restaurierten Fachwerkspeicher der Reimers-Twiete Nr. 17 bis 21 aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts stehen in einer für viele alte Wohnviertel charakteristischen Straßenform: Sie verband zwei Hauptstraßen der seit dem 13. Jahrhundert besiedelten "Cremon"-Insel.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Deichstraße
© ThisIsJulia Photography

Auf Tuchfühlung mit der Geschichte Historische Straßen

Cremon, Deichstraße, Peterstraße, Bäckerbreitergang, Reimerstwiete: Schlendern Sie durch Hamburgs historische Gassen!

Historische Straßen
Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Cremon
© ThisIsJulia Photography

Cremon

Der Cremon in der Hamburger Altstadt ist ein Teil der Stadtgeschichte und namensgebende Straße der Cremon-Insel.

Cremon
Nikolaifleet
© foto-select – stock.adobe.com

Die Wiege des Hamburger Hafens Nikolaifleet

Das Nikolaifleet bildet den Ursprung des Welthafens Hamburg. Im Jahre 1188 begannen dort die ersten Bauarbeiten für eine Hafenanlage. Ebenfalls wurde zu dieser Zeit die Neustadt erbaut.

Nikolaifleet
Deichstraße
© ThisIsJulia Photography

Auf vergangenen Pfaden Deichstraße

Schon beginnend im 17. Jahrhundert wurden die Kontor- und Wohnhäuser der Deichstraße errichtet – einer alten Kaufmannsstraße, die heute zahlreiche hervorragende Restaurants und Kneipen beherbergt.

Deichstraße

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken