Internationales Sommerfestival 7. bis 25. August 2019

internationales-sommerfestival_c-anja-beutler
© Anja Beutler

Die Theater machen vielleicht Sommerpause, doch zum Internationalen Sommerfestival in Hamburg wird Kultur auf Kampnagel auch im August quasi schon traditionsgemäß großgeschrieben.

Drei Wochen lang präsentieren internationale Künstler aus aller Welt eine Mischung aus Theater, Tanz, Puppenspiel, Musical, Familientheater und Musik. Das sich die Künstler zum Sommerfestival nicht auf ein Genre, geschweige denn auf eine einzelne Darstellungsform festlegen lassen, das wissen regelmäßige Besucher des Sommerfestivals schon lange. Und auch dieses Jahr gibt es wieder kreative Perfomances zu bestaunen, die man sich im Vorfeld kaum ausmalen kann. Auch 2019 trumpft das Internationale Sommerfestival wieder ganz groß auf und verspricht vielfältigen Kulturgenuss.

Das Programm 2019 - Dystopien, Klimawandel, Insekten und unsere Zukunft

Verschiedene WissenschaftlerInnen, AutorInnen und KünstlerInnen jedweger Art kommen auf Kampnagel zusammen, um gemeinsam den Klimawandel zu thematisieren. David Foster Wallace, Autor des Buchs "Die unbewohnbare Erde", wird beispielsweise bei einer Konferenz über Fakten und wissenschaftliche Hypothesen sprechen und Berlinale-Programmchef Mark Peranson widmet dem Thema eine Filmreihe. Kris Verdonck zeigt mit "Something (out of nothing)" auf der Bühne auf synästhetisch-bildgewaltige Art einen Trip an den Rand der Welt. Die Live-Reportage 3GRADPLUS führt uns vor Augen, was passieren wird, wenn wir weitermachen wie bisher. Aber auch Themen wie das Erwachsenwerden, Musik jedes nur vorstellbaren Genres, die Vielfalt queeren Lebens, Tanz, Theater und vieles mehr stehen auf dem Programm

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00

3 Nächte zum Preis von 2

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
3 Nächte zum Preis von 2
Zum Angebot
ab 90,00
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

hafencity_sommer-in-der-hafencity-swingtanz_c-2011-elbeflut-thomas-hampel-2
© 2011 ELBE&FLUT Thomas Hampel

2. Juni bis 25. August 2019 Sommer in der HafenCity

Von Juni bis August darf auf den öffentlichen Plätzen, den Parks und Promenaden in der HafenCity ausgelassen getanzt, gesportelt und Literatur genossen werden. Seit 2005 besteht die Veranstaltungsreihe „Sommer in der HafenCity“, durch die sich der Stadtteil jeden Sonntag zu einem lebendigen Treffpunkt verwandelt.

Sommer in der HafenCity
dom_riesenrad-nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

26. Juli bis 25. August 2019 Hamburger DOM

Wenn das große Riesenrad hell im Nachthimmel über St. Pauli leuchtet und blinkt, der Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln in der Luft liegt und die Rekommandeure beim Breakdancer laut das Finale ausrufen, dann wissen wir, es ist wieder soweit: Der Hamburger DOM hat seine Tore geöffnet.

Hamburger DOM
wasserlichtspiele-planten-un-blomen_c-mediaserver-geheimtipp-hamburg
© mediaserver.hamburg.de / Geheimtipp Hamburg

Täglich von Mai bis Oktober 2019 Wasserlichtspiele Planten un Blomen

In den Sommermonaten finden täglich abends um 22 Uhr, in romantischer Stimmung, die berühmten Wasserlichtkonzerte am Parksee in Planten un Blomen statt.

Wasserlichtspiele Planten un Blomen

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken