SchmaKo Veganer Foodtruck auf dem Lattenplatz

© Knust Gastronomie & Betriebs GmbH
© Knust Gastronomie & Betriebs GmbH
© Knust Gastronomie & Betriebs GmbH
© Knust Gastronomie & Betriebs GmbH

Bei SchmaKo gibt es erstklassige vegane Burger, Salate und Suppen – handgemacht mit frischen und regionalen Zutaten.

Gegenüber der Rindermarkthalle auf dem Lattenplatz steht der vegane Foodtruck des KNUST und sorgt jetzt nicht mehr nur während Veranstaltungen für gastronomische Genüsse.

Regionale Zutaten

Besonderen Wert legen die Betreiber des veganen Foodtruck SchmaKo auf regionale Zutaten. Die Burger-Patties werden aus einer Mischung aus Grünkern, Din­kel, Buch­weizen, Kicher­erbsen, Lein­samen, Sonnen­blumen­kerne und Hafer­flocken im Foodtruck handgefertigt.

Das Selbstverstädnis von Nachhaltigkeit ist in allen Arbeitsschritten fest verankert. Sofern möglich werden alle Zutaten verpackungs­frei, saisonal und biologisch eingekauft. Die Buns bestehen zum Beispiel aus Bio-Dinkel-Mais und werden von einer regionalen Bäckerei bezogen.

Lieferservice innerhalb Hamburgs

Das SchmaKo startete als Foodtruck während Veranstaltungen im KNUST. Doch das positive Feedback der Gäste sorgte nun dafür, dass das SchmaKo-Team einen eigenen Lieferservice aufgebaut hat. Geliefert werden die Burger und Sides des SchmaKo zunächst auf St. Pauli und der Schanze. Weitere Stadtteile sollen folgen.

Kurz & Knapp

  • KategorieCafé/Bistro
  • Art der KücheVegan, Amerikanisch
  • Preis€€
  • ServiceFreundlich, schnell, mit Humor

Mehr zum Thema

Streetart Schanze
© Hamburg Tourismus GmbH

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Herzblut St. Pauli

Essen, trinken, clubben Herzblut St. Pauli

Herzblut: Ein treffender Name, liegt die „Feierei“ den Paulianern doch wirklich am Herzen. Die Mischung aus Club, Restaurant und Cocktailbar gilt als hervorragender Ausgangspunkt für eine Reeperbahn-Partynacht.

Herzblut St. Pauli
© mediaserver.hamburg.de / Thomas Panzau

Der Klassiker unter den Hamburger Beachclubs StrandPauli

Ob Sommer oder Winter, StrandPaulis Türen stehen ganzjährig geöffnet. Direkt an der Elbe liegt Hamburgs Insel in der Stadt!

StrandPauli
© ThisIsJulia Photography

Gemütliches Bistro an den Landungsbrücken Brücke 10

Brücke 10 ist ein gemütliches kleines Bistro mitten im Hamburger Hafen. Hier gibt es frische und schmackhafte Fischbrötchen für jeden Geschmack.

Brücke 10

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!