+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++
Mehr erfahren
Hamburg Winter
© Alex K. Media – stock.adobe.com

Winterspaziergänge

7 wunderschöne Winterspaziergänge durch Hamburg

Wir lieben den Winter in Hamburg, seine eisige Luft und den weiten, klaren Blick, den er uns beschert. Ausgestattet mit Mütze, Handschuhen und Schal können wir auch an kühlen Tagen stundenlang durch Hamburg und seine frostigen Landschaften spazieren. Ob nun mit oder ohne Schnee, hier kommen sieben wunderschöne Winterspaziergänge durch Hamburg. Viel Spaß!

7 wunderschöne Winterspaziergänge durch Hamburg

Wir lieben den Winter in Hamburg, seine eisige Luft und den weiten, klaren Blick, den er uns beschert. Ausgestattet mit Mütze, Handschuhen und Schal können wir auch an kühlen Tagen stundenlang durch Hamburg und seine frostigen Landschaften spazieren. Ob nun mit oder ohne Schnee, hier kommen sieben wunderschöne Winterspaziergänge durch Hamburg. Viel Spaß!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1.Durch das Treppenviertel zum Elbstrand

Blankenese im Winter
© Andreas – stock.adobe.com
Treppenviertel Blankenese
© Marco2811 – stock.adobe.com
Treppenviertel Blankenese
© Escape Filmproduktion
Treppenviertel Blankenese
© Jürgen Nerger
Treppenviertel Blankenese
© Jürgen Nerger
Treppenviertel Blankenese
© Jürgen Nerger

Wir fahren im Winter gerne mal ins Treppenviertel nach Blankenese. Und das nicht nur wegen der guten Aussicht, die wir vom 72 Meter hohen Süllberg haben. Für uns ist ein Ausflug nach Blankenese immer wieder eine Entdeckungstour. Mehr als 5.000 Stufen warten auf euch. Besonders der Kontrast zwischen alten und neuen Häusern, aber auch die imposante Architektur machen den Stadtteil für uns so spektakulär. Über die Strandtreppe führt der Weg dann runter zum Elbstrand, an dem wir den seichten Wellen der Elbe lauschen.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Blankenese


22587 Blankenese

weiterlesen

2.Rund um die Außenalster

Außenalster Winter
© Janina Dierks – stock.adobe.com
Außenalster Winter
© Carl-Jürgen Bautsch – stock.adobe.com
Außenalster
© Matthias Pens Fotografie
Außenalster
© Matthias Pens Fotografie
Außenalster
© Jörg Modrow
Außenalster
© ThisIsJulia Photography
Außenalster
© Matthias Pens Fotografie
Außenalster
© ThisIsJulia Photography
Außenalster
© Jörg Modrow
Außenalster
© Matthias Pens Fotografie
Außenalster
© ThisIsJulia Photography
Außenalster
© Matthias Pens Fotografie

Ein Spaziergang rund um die Außenalster gehört zu den Klassikern. Die rund sieben Kilometer bewältigt man gemütlich in etwas mehr als zwei Stunden. Vorbei geht es an noblen Villen, kleinen Cafés und großen Wiesen immer mit einem tollen Blick auf die Skyline der Stadt. Besonders in der Dämmerung und der Adventszeit kommt man hier in festliche Stimmung.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Außenalster

An der Alster
20099 Hamburg

weiterlesen

3.Quer durch den Stadtpark

Stadtparksee Panorama
© thorabeti – stock.adobe.com
Stadtpark Hamburg
© Claus Schlüter – stock.adobe.com
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH

148 Hektar Fläche bieten mehr als genug Platz für einen ausgiebigen Spaziergang. Und auch wenn viele den Stadtpark schon öfter besucht haben dürften, gibt es hier doch immer noch einen neuen Abzweig, den man noch nicht genommen hat. Wir spazieren am liebsten einmal quer durch den Stadtpark vom Planetarium im Nordwesten bis zum Rosengarten im Osten.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Stadtpark

Saarlandstraße / Jahnring / Südring
22303 Hamburg

weiterlesen

4.Auf dem Altonaer Balkon

Altonaer Balkon
© Roman Drits – stock.adobe.com
Altonaer Balkon
© Timo Sommer / Lee Maas
Altonaer Balkon
© Timo Sommer / Lee Maas
Altonaer Balkon
© Vera Müller
Altonaer Balkon
© Vera Müller
Altonaer Balkon
© Vera Müller
Altonaer Balkon
© Catrin Anja Eichinger

Am Nordufer der Elbe etwa 27 Meter über der Elbe ist im Sommer viel los. Im Winter wird es hier etwas ruhiger, aber nicht weniger schön. Bei gutem Wetter kann man von hier den Blick kilometerweit über den Hamburger Hafen schweifen lassen und die vorbeifahrenden Schiffe beobachten. Etwa 20 Minuten sollten im Schlendergang eingeplant werden. Wer dann etwas näher an die Hafenkante möchte, kommt von hier in nur 10 Minuten direkt zum Dockland.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Altonaer Balkon

Klopstockstraße
22765 Hamburg

weiterlesen

5.Mitten im Duvenstedter Brook

Duvenstedter Brook
© Nordreisender – stock.adobe.com
Duvenstedter Brook
© Micha R – stock.adobe.com
Duvenstedter Brook
© Johannes Beschoner
Duvenstedter Brook
© Johannes Beschoner
Duvenstedter Brook
© Johannes Beschoner

Der »Duvenstedter Brook« ist nur einen Katzensprung entfernt und für einen Winterspaziergang ein echter Tipp! Mit der U1 geht es bis nach Ohlstedt und dann zu Fuß weiter in das vielfältige Landschaftsgebiet. Das zum Teil mit Wasser duchzogene Gelände beherbergt eine große Tierwelt. Insbesondere Rotwild ist im Herbst im Duvenstedter Brook häufig zu beobachten. Wenn die Gegend in den Winterschlaf fällt, ist das Gehölz eine Oase für alle Ruhesuchenden.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Duvenstedter Brook

Duvenstedter Triftweg 140
22397 Duvenstedt

weiterlesen

6.In den Harburger Bergen

Harburger Berge
© Ales Krivec on Unsplash
Harburger Berge
© Hamburg Tourismus GmbH / Antje Forytta
Harburger Berge
© Hamburg Tourismus GmbH / Antje Forytta
Harburger Berge
© Hamburg Tourismus GmbH / Antje Forytta
Harburger Berge
© Hamburg Tourismus GmbH / Antje Forytta
Harburger Berge
© Hamburg Tourismus GmbH / Antje Forytta

Die Harburger Berge im Süden Hamburgs sind immer einen Besuch wert. Mit den Alpen können die Harburger Berge zwar nicht ganz mithalten, aber sie sorgen dennoch für erholsame Abwechslung bei einem ausgiebigen Winterspaziergang. Insbesondere bei gutem Wetter und klarer Luft macht so eine Wanderung viel Spaß und stärkt das Immunsystem.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Harburger Berge

Fischbeker Heideweg 43a
21149 Hamburg

weiterlesen

7.Von der Wittenbergener Heide zum Elbstrand

Wittenbergener Heide
© Maren Konitzer – stock.adobe.com
Wittenbergener Heide
© Matthias Pens Forografie
Wittenbergener Heide
© Matthias Pens Forografie

Im Hamburger Westen – im Stadtteil Rissen – liegt das weitläufige Naturschutzgebiet »Wittenbergener Heide«. Bei einem Winterspaziergang durch die abwechslungsreiche Landschaft könnt ihr Ruhe und Gelassenheit erleben. Der Weg führt durch kleine Waldgebiete vorbei an Lichtungen und kleinen Dünen bis runter zu den Elbwiesen und dem bekannten Falkensteiner Ufer. Das Ziel unseres Winterspaziergangs ist dabei die Aussichtsplattform »Zum Elbblick«.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Wittenbergener Heide

Rissener Ufer 27
22559 Hamburg

weiterlesen

JETZT LESEN Das könnte dich auch interessieren

© ThisIsJulia Photography

Vor Hamburgs Kulisse Drehorte aus Film und Fernsehen

Diese 10 Orte in Hamburg kommen euch sicher bekannt vor. Und das nicht nur aus Zufall, sondern aus dem Kino oder Fernsehen! Wir zeigen euch, wo in der Filmstadt Hamburg schon gedreht wurde!

Drehorte aus Film und Fernsehen
Finkenwerder
© Geheimtipp Hamburg

Das Hamburg von Martin Unterwegs mit Bar-Besitzer Martin Siegmann

Martin kennt sich in Hamburgs Nachtleben bestens aus. Doch nicht nur in der Hamburger Nacht fühlt sich Martin zu Hause, sondern auch am Tag hat ihm die Hansestadt einiges zu bieten.

Unterwegs mit Bar-Besitzer Martin Siegmann
Rive
© ThisIsJulia Photography

Essen und Trinken mit Elbblick Restaurants & Cafés zum Schiffe gucken

Wir zeigen euch, welche Restaurants und Cafés sich besonders dazu eignen, dem regen Treiben auf der Elbe zuzuschauen und die großen Pötte vorbeiziehen zu sehen.

Restaurants & Cafés zum Schiffe gucken

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken