© Takmeomeo on Pixabay

Unternehmungen zum Verlieben

Ausflugstipps für Pärchen

7 Unternehmungen zu zweit

Es muss nicht immer ein Restaurantbesuch sein. Das perfekte Date lässt sich auch anders realisieren. Egal ob frisch verliebt oder schon lange verbunden – hier bekommt ihr von uns prickelnde Alternativideen zu einem Restaurantbesuch. Ob bewegend, verführerisch oder auch einfach nur ganz verträumt, es wird für jede:n etwas dabei sein.

1. Willst du mit mir gehen?

Hamburg ist voll von schönen Ecken, die zu einem verträumten Spaziergang einladen. Ganz vorne mit dabei: Das idyllische Treppenviertel von Blankenese mit den vielen ehemaligen Fischerhäuschen. In der Innenstadt bieten dagegen vor allem die Wallanlagen ein romantisches Rundumumpaket an: Einmal durch den botanischen Garten, dann an den japanischen Grünanlagen mit dem zauberhaften Teehaus vorbei und schließlich noch einen Abstecher zum Schmetterlingsgarten – fertig ist das perfekte Date. Und an lauen Sommerabenden werdet ihr darüber hinaus und – völlig umsonst – mit einem ganz besonderen Erlebnis beglückt werden: die Wasserspiele des Parks mit Lichtorgel und Orchestermusik.

© Takazart on Pixabay

2. Zusammen in See stechen – auf zu neuen Horizonten

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön – und in der Hansestadt an gleich mehreren Stellen möglich: Von klassischen Hafenrundfahrten über urige Barkassenfahrten durch die Speicherstadt oder auf eigene Faust mit einem Kanu oder SUP durch die Alsterkanäle ist alles mit dabei. Darüber hinaus sind die Hamburger:innen äußerst kreativ, wenn es um die Nutzung ihrer Schiffe geht. Wer auf offener See schnell an Seekrankheit leidet, aber den Schiffsflair dennoch liebt, der:die wird die fest vertauten Bootsangebote lieben: z. B. das Konzertschiff Stubnitz, den Hochseilgarten auf der oder das Escape-Game auf der Cap San Diego.

3. Sternschnuppen zählen

Wo wir schon bei Booten sind: Diese schippern übrigens nicht nur tagsüber, sondern laden auch zu nächtlichen Rundfahrten unterm Sternenhimmel ein. Den Hafen oder auch die Alster so verträumt bei nächtlicher Stille zu erfahren, sorgt für ganz besonders schöne Erinnerungen. Ein weiteres nächtliches Angebot fernab vom Schippern, aber ebenfalls mit direkter Wassernähe, hält das Arribabad mit seinem "Mondscheinerlebnis" parat: Vor allem im Winter kann man hier täglich zwischen 19:30 Uhr und 22:00 Uhr im warm beleuchteten Freibad planschen und dabei gemeinsam Sternschnuppen am Himmel zählen.

 

 

daemmertoern_c-karsten-bergmann_g060cde9fd
© Karsten Bergmann

Dämmertörn auf der Alster Sonnenuntergang vom Wasser aus

Wenn sich der Himmel über Hamburg rot verfärbt und allmählich die Lichter der Stadt angehen, lässt sich der besondere Zauber der Alster und ihrer Kanäle nirgendwo schöner als auf einer Dämmertörn erfahren.

weiterlesen

4. Gemeinsam lachen und weinen

Nichts verbindet mehr, als Emotionen miteinander zu teilen. Wenige Aktivitäten sind dabei so unverfänglich und dennoch so emotional aufgeladen wie der Besuch eines Musicals von Stage Entertainment. Nicht weniger grandios, aber bodenständiger und mit herzlich derbem Humor, kommt außerdem das Kultmusical „Die heiße Ecke“ auf St. Pauli daher. Darf es dagegen gerne noch etwas feiner sein, sind die anrührenden Ballettinszenierungen im Hamburg Ballett von John Neumeier eine erstklassige Wahl.

5. Auf Wolke 7 schweben

Ein paar Orte in Hamburg schaffen die perfeken Voraussetzungen, um gemeinsam auf Wolke 7 zu schweben. Dazu gehört z. B. die Rooftopbar Cloud's Heaven, die mit einer Höhe von 235 Metern ihrem Namen alle Ehre macht. Ebenfalls in luftiger Höhe lässt es sich von der Plaza der Elbphilharmonie aus genießen. Nicht ganz "über den Wolken", aber dafür vor allem bei Sonnenuntergang nicht zu toppen: der Aussichtspunkt Stintfang an den Landungsbrücken. Der Platz mit dem herrlichen Blick über den Hafen ist nur so prädestiert dafür, sich Arm in Arm gemeinsam hinwegzuträumen.

© Cairomoon on Pixabay

6. Auf Tuchfühlung gehen

Ein besonderes Angebot zum Schweben auf Wolke 7 hält das in der Schanze (nicht nur) für Verliebte bereit: die Wolkenschaummassage. Diese kommt ganz ohne Höhenmeter, allein mit reichlich wohlriechendem Seifenschaum und gekonnten Massagegriffen aus. Paare und Freund:innen werden dabei im gleichen Raum behandelt – einem wunderschön verzierten orientalischen Badehaus. Im Anschluss lässt sich bei gedämpftem Licht und im flauschigen Bademantel unter einem orientalischen Baldachin zusammenkuscheln und gemeinsam entspannen.

7. Reise zum Mond und wieder zurück

Leider keine laue Sommernacht erwischt, um auf einer Picknickdecke im Park den aufgehendem Mond zuschauen zu können? Macht nichts! Direkt neben dem Stadtpark befindet sich nämlich das Planetarium. Auf einer wundervollen 360-Grad-Bilderreise lässt sich hier das entgangene Erlebnis auf einfachem Wege nachholen. Je nach Vorstellung gibt es dabei sogar gleich mehrere Monde sowie ferne Sternengalaxien zu bewundern. Und sogar eine Sternschnuppengarantie hat man hier – und zwar ganz unabhängig von der Jahreszeit.

JETZT LESEN Das könnte dich auch interessieren

Läderach Chocolaterie
© Läderach Schweiz AG

Schokoladenträume 10 Adressen für echte Schokoladenfans

Schokolade gehört zu Hamburg wie die Elbe. Wir zeigen euch, welche Schokoladen-Hotspots ihr auf keinen Fall auslassen solltet, wenn ihr euch auf die Suche nach den süßen Seiten Hamburgs macht.

10 Adressen für echte Schokoladenfans
Hamburg bei Regen
© Stephane YAICH on Unsplash

Dass wir nicht lachen 10 Tipps für einen Regentag in Hamburg

Das Wetter in Hamburg ist viel besser, als sein Ruf, aber Regentage gibt es trotzdem zu Genüge. Wenn ihr das nächste Mal in Hamburg zu Besuch seid und sich dunkle Regenwolken am Himmel auftürmen, dann freut euch über jede Menge spannende und entspannende Unternehmungen, die gerade bei Regenwetter richtig gut tun!

10 Tipps für einen Regentag in Hamburg
© PhotoMIX-Company on Pixabay

Liebe geht durch den Magen Romantische Restaurants in Hamburg

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, und wo findet sie mehr Nahrung als hier in der Hansestadt Hamburg? Nirgendwo sonst in Deutschland werden so viele Michelin-Sterne vergeben wie in der hanseatischen Metropole. Doch selbst ohne Michelinküche lassen einige Restaurants ein gemeinsames Essengehen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Einfach weil sie besonders schön, besonders herzlich oder ja, eben einfach besonders sind. Aber seht selbst: Hier kommen 7 Adressen für besonders liebevolle Verköstigungen.

Romantische Restaurants in Hamburg

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken