Aktuelle Informationen zum Coronavirus und Ihre Umbuchungsmöglichkeiten
Mehr erfahren

Auf dem Wasserweg in Hamburgs Stadtteile

© Jörg Modrow

Entecken Sie Hamburgs Stadtteile von einer anderen Seite aus! Hamburg bietet zahlreiche Möglichkeiten, um auf Entdeckungstour zu gehen. Wie wäre es, die verschiedenen Stadtteile vom Wasserweg aus zu besuchen? Wir haben Ihnen hier die besten Möglichkeiten zusammengefasst.

Hafen, Reeperbahn, St.Pauli, HafenCity, Elbvororte

Mit den HADAG Hafenfähren kommen Sie problemlos über den Wasserweg in zahlreiche Stadtteile. Die gelben Fähren können mit einem normalen HVV Ticket genutzt werden und fahren bis Teufelsbrück. Hier kann man Stadtteile wie Altona, Finkenwerder, St. Pauli und die HafenCity schnell und einfach erreichen. Auf Ihrer Fahrt können Sie Hamburg dann von einer ganz anderen Seite aus bewundern. Wer den Hafen noch genauer kennenlernen möchte, kann auch bei einer der zahlreichen Hafenrundfahrten teilnehmen, die ab St. Pauli Landungsbrücken starten.

BallinStadt, HafenCity und Speicherstadt

Wer auf einzigartige Weise Hamburg erleben möchte, ist bei den Fähren der Maritime Circle Line richtig. Mit der Linie erreicht man neben dem Hamburger Hafen auch Orte wie das Auswanderermuseum BallinStadt, die HafenCity oder die Speicherstadt. Von hier aus hat man einen einzigartigen Blick auf die Elbphilharmonie. Um den Tag besonders romantisch ausklingen zu lassen, kann man eine der Lichterfahrten besuchen, bei welcher man den Hamburger Hafen abends mit all seinen strahlenden Lichtern bewundern kann.

Altstadt & Neustadt und Rund um die Alster

Mit Touren der ATG Alster Touristik können Sie die Alster und die vielen kleinen Alsterkanäle entdecken und das urbane Flair vom Wasser aus beobachten. Lassen Sie sich von den weißen Villen verzaubern und bestaunen Sie die zahlreichen Schrebergärten mal von einer anderen Seite aus. Vom Stadtparksee haben Sie einen einzigartigen Blick auf das Planetarium. Auf Anfrage können Sie auch bis zu den Vier- und Marschlanden fahren.

HafenCity und Hamburger Osten

Den Hamburger Osten erreichen Sie mit der Bergedorfer Schifffahrtslinie. Die Fahrt führt durch den Hamburger Hafen, an der HafenCity entlang, durch die Vier- und Marschlande und endet im Herzen Bergedorfs. Hier erleben Sie zahlreiche Attraktionen vom Wasser aus und  können die vielen Grünflächen der Vier- und Marschlanden bewundern. Wer von Bergedorf aus starten möchte, kann die Tour auch in die andere Richtung unternehmen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© mediaserver.hamburg.de / Christian Hinkelmann

Ankommen & Weiterkommen Nachhaltig unterwegs

In Hamburg gibt es für klimafreundliche Mobilität zahlreiche Möglichkeiten - auf den Schienen, auf der Straße auf vier oder zwei Rädern.

Nachhaltig unterwegs
© ThisIsJulia Photography

Stadtteile zentral

Entdecken Sie Hamburgs zentrale Stadtteile. Darunter Neustadt, HafenCity, St. Pauli, Sternschanze, Eimsbüttel, Eppendorf, St. Georg, Altona und alles rund um die Alster.

Stadtteile zentral
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Stadtteile umliegend

Entdecken Sie Hamburgs umliegende Stadtteile mit Blankenese und den Elbvororten, Wilhelmsburg, Veddel sowie Hamburgs Norden, Süden und Osten!

Stadtteile umliegend

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

*ggf. zzgl. Servicepauschale

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken