Aktuelle Informationen zum Coronavirus und Ihre Umbuchungsmöglichkeiten
Mehr erfahren
Hamburger Hafen
© ThisIsJulia Photography

Kostenlose Erlebnisse in Hamburg

Schöne Momente müssen nicht teuer sein!

Für lau über die Elbe schippern, Konzerten lauschen oder durchs Museum schlendern? Schöne Erlebnisse müssen nicht teuer sein. Hamburg bietet allerhand zu sehen und entdecken. Vieles davon ist kostenlos. Zu Wasser, zu Land und in der Luft: Wir präsentieren Ihnen 10 kostenlose Angebote in Hamburg.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Schöne Momente müssen nicht teuer sein!

Für lau über die Elbe schippern, Konzerten lauschen oder durchs Museum schlendern? Schöne Erlebnisse müssen nicht teuer sein. Hamburg bietet allerhand zu sehen und entdecken. Vieles davon ist kostenlos. Zu Wasser, zu Land und in der Luft: Wir präsentieren Ihnen 10 kostenlose Angebote in Hamburg.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

1.Freier Eintritt in den Botanischen Garten

botanischer-garten-loki-schmidt-freie-nutzung
© Botanischer Garten Loki Schmidt

Hobby-Floristen und Profi-Botaniker aufgepasst: Der Botanische Garten der Loki-Schmidt-Stiftung beheimatet verblüffende Pflanzen und exotische Gewächse. Die gute Nachricht: Der Eintritt ins Blumen-Wunderland ist für alle Besucher kostenlos. An gleich zwei Standorten können Interessierte in die florale Welt eintauchen. Im „Planten un Blomen“ kann das ursprüngliche Gewächshaus bestaunt werden, der neu angelegte Garten ist in Osdorf zuhause. 

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Loki Schmidt Garten – Botanischer Garten der Universität Hamburg

Adresse

Ohnhorststraße
22609 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo09:00 - 16:00
  • Di09:00 - 16:00
  • Mi09:00 - 16:00
  • Do09:00 - 16:00
  • Fr09:00 - 16:00
  • Sa09:00 - 16:00
  • So09:00 - 16:00

Botanischer Garten Loki Schmidt Stiftung

Ohnhorststraße
22609 Hamburg

weiterlesen

2.Mit der Fähre 62 den Hafen erkunden

hafenfaehre_c_2017_christianhinkelmann_hafenfaehre
© Christian Hinkelmann

Die Fähren der Linie 62 gelten gemeinhin als kostengünstige Alternative zu den beliebten Hafenrundfahrten. Mit der Tageskarte des HVVs kann die HADAG-Fähre nach Lust und Laune genutzt werden. Abgelegt wird an den Landungsbrücken. Im Anschluss geht es vorbei an den Must-Sees der Hamburger Hafenpromenade. Die Fahrgäste passieren den Fischmarkt, das Dockland und den Museumshafen Övelgönne. Endhaltestelle ist Finkenwerder. Von dort geht es wieder zurück. Auf der Rückfahrt immer im Blick: Die Elbphilharmonie. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht, um die einmaligen Ausblicke zu verewigen.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Hafenfähren in Hamburg

Adresse

Brücke 3
20359 Hamburg

Hafenfähren Hamburg

Brücke 3
20359 Hamburg

weiterlesen

3.Aussicht von der Elbphilharmonie Plaza genießen

Elbphilharmonie Plaza
© Iwan Baan
Elbphilharmonie Plaza
© Michael Zapf
Elbphilharmonie Plaza
© Michael Zapf
Elbphilharmonie Plaza
© Oliver Heissner
Elbphilharmonie Plaza
© Iwan Baan
Elbphilharmonie Plaza
© Iwan Baan

Auf der Elbphilharmonie Plaza können Sie ganz Hamburg überblicken. Auf 37 Metern Höhe bietet der Rundweg am äußeren Rand des Gebäudes einen einzigartigen Rundumblick auf die Stadt und den Hafen. Über Rolltreppen gelangen Sie in Minutenschnelle zur Aussichtsplattform. Der Besuch der Plaza ist kostenfrei.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Elbphilharmonie Plaza

Adresse

Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg

Hier erhalten Sie einen Rabatt mit der Hamburg CARD.
Jetzt kaufen & sparen

Öffnungszeiten
  • Mo09:00 - 23:30
  • Di09:00 - 23:30
  • Mi09:00 - 23:30
  • Do09:00 - 23:30
  • Fr09:00 - 23:30
  • Sa09:00 - 23:30
  • So09:00 - 23:30

Elbphilharmonie: Besucherzentrum & Plaza

Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg

weiterlesen

4.Traditionsschiffe im Museumshafen Övelgönne bestaunen

museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-leuchtturm_c-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-boje_c-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details_c-thisisjulia-photography-6
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia-Photography
museumshafen-oevelgoenne_details-doens_c-thisisjulia-photography-1_1
© ThisIsJulia-Photography

Im Museumshafen Övelgönne haben Traditionssegler, historische Hochseekutter und denkmalgeschützte Dampfbarkassen einen Liegeplatz gefunden. Infotafeln und Ausstellungsstücke stellen fachkundiges Hintergrundwissen bereit. Der Eintritt ins maritime Museum unter freiem Himmel ist kostenlos. Bonus: Auf der gegenüberliegenden Elbseite kann das rege Treiben im modernen Containerhafen beobachtet werden.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Museumshafen Oevelgönne

Adresse

Oevelgönne 42
22763 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo00:00 - 00:00
  • Di00:00 - 00:00
  • Mi00:00 - 00:00
  • Do00:00 - 00:00
  • Fr00:00 - 00:00
  • Sa00:00 - 00:00
  • So00:00 - 00:00

Museumshafen Oevelgönne

Oevelgönne 42
22763 Hamburg

weiterlesen

5.Zoologisches Museum

zoologisches-museum_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber
zoologisches-museum_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Langweilige Museen? Nicht in Hamburg! Das Zoologische Museum der Universität Hamburg bietet spannende Einblicke in die Tierwelt. Mit über 10 Millionen Sammlungsobjekten zählt das Zoologische Museum in der Grindelallee zu einem der größten und bedeutendsten Forschungszentren für Naturkunde. Ausgestellt werden die Präparate exotischer und heimischer Tiere. Zu den Highlights der Ausstellung gehören das ehemalige NDR-Maskottchen Walross Antje sowie riesige Walskelette. Für mehr Fachwissen gibt es jeden Sonntag Familienführungen. Eintritt? Frei!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Zoologisches Museum Hamburg

Adresse

Martin-Luther-King-Platz 3
20146 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Di10:00 - 17:00
  • Mi10:00 - 17:00
  • Do10:00 - 17:00
  • Fr10:00 - 17:00
  • Sa10:00 - 17:00
  • So10:00 - 17:00

Zoologisches Museum Hamburg

Martin-Luther-King-Platz 3
20146 Hamburg

weiterlesen

6.Kostenlose Konzerte im Birdland

Birdland Hamburg
© William Iven on Pixabay

Der Komponist Johannes Brahms lebte und wirkte in Hamburg, die Beatles starteten auf St. Pauli ihre Karriere und noch heute begeistern berühmte Musiker auf den Bühnen der Hansestadt ein Millionenpublikum. Ein Leben ohne Musik ist in Hamburg kaum vorstellbar. Viele Clubs und Bars überlassen noch unbekannten Künstlern das Mikrofon. Die musikalischen Darbietungen sind für die Zuhörer kostenlos. Der Jazzclub Birdland in Eimsbüttel veranstaltet jeden Donnerstag Jam-Sessions für Lau. Einsteiger und alte Hasen stellen hier ihr musikalisches Können unter Beweis. Zuhören lohnt sich!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Birdland Hamburg

Adresse

Gärtnerstraße 122
20253 Hamburg

Birdland Hamburg

Gärtnerstraße 122
20253 Hamburg

weiterlesen

7.Durch den Elbtunnel zu neuen Ufern

alter-elbtunnel_kuppel-aussen_c-julia-schwendner-1
© ThisIsJulia Photography
alter-elbtunnel_aussenaufnahme_c-julia-schwendner-3
© ThisIsJulia Photography
alter-elbtunnel_innen_c-julia-schwendner-1
© ThisIsJulia Photography
alter-elbtunnel_details_c-julia-schwendner-1
© ThisIsJulia Photography
alter-elbtunnel_aufzug_c-julia-schwendner-3
© ThisIsJulia Photography

Die Eröffnung des St. Pauli-Elbtunnels am 7. September 1911 markierte einen Meilenstein des Hamburger Straßenbaus. Fußgänger, Kutschen und Kraftfahrzeuge konnten nun die Elbe queren, ohne auf ein Schiff zu müssen. Heute erinnert der Alte Elbtunnel an vergangene Tage. Der Straßenverkehr wird seit 1975 durch den Neuen Elbtunnel geleitet. Eine Durchquerung der alten Röhren zu Fuß oder auf dem Fahrrad lohnt sich dennoch. Wer den 426,5 Meter langen Tunnel passiert, kann von der Elbinsel Steinwerder aus das einzigartige Hafenpanorama genießen.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Alter Elbtunnel

Adresse

Bei den St. Pauli Landungsbrücken 7
20359 Hamburg

Alter Elbtunnel

Bei den St. Pauli Landungsbrücken 7
20359 Hamburg

weiterlesen

8.Kostenfreier Tatort: Pony Bar

pony-bar_front_c-2018_tschreiber
© T. Schreiber

Tagsüber treffen sich hier Studenten zum Lernen, Kaffee trinken und Schnacken, am Abend verwandelt sich die Pony Bar in einen Ort kultureller Begegnungen und abwechslungsreicher Veranstaltungen. Unweit des Universitäts-Campus am Dammtor überzeugt die Pony Bar mit rustikaler Einrichtung und gemütlichen Sofas. Der Sonntagabend steht im Studentencafé voll und ganz im Zeichen des Tatorts. Ab 20:15 Uhr flimmert die Kultserie über den Bildschirm. In heimeliger Atmosphäre wird bei Getränken und Snacks der Auflösung entgegengefiebert. 

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Pony Bar

Adresse

Allende-Platz 1
20146 Hamburg

Öffnungszeiten
  • Mo09:00 - 02:00
  • Di09:00 - 02:00
  • Mi09:00 - 02:00
  • Do09:00 - 02:00
  • Fr09:00 - 02:00
  • Sa10:00 - 02:00
  • So10:00 - 01:00

Pony Bar

Allende-Platz 1
20146 Hamburg

weiterlesen

9.Natur pur im Wildgehege Klövensteen

kloevensteen-heidi-mayerhoefer
© Heidi Mayerhöfer

Selbst eingesessene Großstädter sehnen sich ab und zu nach einer Auszeit vom hektischen Stadtleben. Der Forst Klövensteen in Altona ist der ideale Ort, um einen Moment der Ruhe zu genießen. Das Naherholungsgebiet erstreckt sich auf rund 580 Hektar Waldfläche. Hier kann nach Herzenslust gewandert, gespielt und frische Luft geschnappt werden. Das Naturerlebnis ist selbstverständlich kostenlos.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Forst Klövensteen

Adresse

Klövensteenweg 127
22559 Hamburg

Klövensteen

Klövensteenweg 127
22559 Hamburg

weiterlesen

10.Auf dem StadtRAD durch Hamburg

StadtRAD Hamburg
© mediaserver.hamburg.de / Roberto Kai Hegeler
StadtRAD Hamburg
© mediaserver.hamburg.de / Roberto Kai Hegeler

Fahrrad fahren ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch das Portemonnaie. Mit dem StadtRAD fahren Sie die ersten 30 Minuten kostenlos durch Hamburg. Auf dem Drahtesel kann die Stadt erkundet werden. Fahrradtouren in unter einer halben Stunde:  Einmal um die Außenalster oder von der Elbphilharmonie in das Schanzenviertel. Die StadtRAD-Stationen sind in ganz Hamburg verteilt. 

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

StadtRAD Hamburg

Adresse


Hamburg

Hier erhalten Sie einen Rabatt mit der Hamburg CARD.
Jetzt kaufen & sparen

StadtRAD


Hamburg

weiterlesen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Geheimtipp Hamburg

Restaurants & Cafés Unsere Empfehlungen

Entdecken Sie in unseren Empfehlungen, wo unsere Hamburg-ExpertInnen am liebsten speisen, trinken und verweilen.

Unsere Empfehlungen
© Pixabay / StockSnap

Filmstadt Hamburg

Nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen gehören mittlerweile genauso zu Hamburg wie der Michel oder der Hafen.

Filmstadt Hamburg
© Johannes Leistner

Theater, Museen, Galerien & Musik Kultur & Musik in Hamburg

Das kulturelle Angebot Hamburgs könnte vielfältiger kaum sein: Zahlreiche Theater, Museen und Galerien sowie die Staatsoper und eine bunte Clubszene machen Hamburg zum puren Kulturgenuss.

Kultur & Musik in Hamburg

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken