Adventszeit in Hamburg - Blick über Hamburg
© AdobeStock / niemannfrank
Ein Adventswochenende in Hamburg

Was macht die Hansestadt Hamburg zur Adventszeit so besonders?

Ein weihnachtliches Wochenende in Hamburg

In einer Stadt, die bisher fast 2 Millionen Menschen zum Bleiben und noch viele weitere zum Immer-Wieder-Zurückkommen überzeugen konnte, gibt es offensichtlich viel zu sehen und zu erleben. Die meisten Besucher:innen haben bereits von der Elbe und der Alster gehört, kennen einige der großen Einkaufszentren und haben vielleicht schon einen Abstecher auf die berühmt-berüchtigte Reeperbahn gemacht. Doch zwei Tage lassen nur wenig Zeit, um alle Highlights mitzunehmen, die die Hansestadt zu bieten hat. Hier kommen deshalb unsere Top-Tipps für besinnliche Erlebnisse und wo man die schönsten Weihnachtsgeschenke finden kann.

Alstertanne Hamburg
© m. letschert – stock.adobe.com

An- und Abreise nach Hamburg

Idealerweise würde man natürlich mit dem Polarexpress in der hanseatischen Winterwonderstadt eintrudeln. Die nächstbeste Lösung ist aber sicherlich die Anreise mit der Deutschen Bahn. Verschiedene Rundum-sorglos-Pakete sorgen z. B. mit preiswerten Bahn-Hotel-Angeboten dafür, dass von An- bis Abfahrt direkt alles geregelt ist. Das hält euch trotzdem nicht davon ab, mit dem Auto anzureisen? Dann ist unser dringender Rat, euren Wagen zumindest vor Ort stehen zu lassen. Der Trubel zur Weihnachtszeit macht die Parkplatzsuche in der Innenstadt nicht gerade entspannter. Greift stattdessen lieber auf die zahlreichen öffentlichen Verkehrsmittel zurück, die ihr alle bequem mit der Hamburg CARD nutzen könnt. Ganz nebenbei profitiert ihr mit der Hamburg CARD außerdem von vielen vergünstigten Eintritten zu Sehenswürdigkeiten und weiteren Rabatten.

ab 10,90 €

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kultur in Hamburg zur Weihnachtszeit

Hamburg ist eine Kulturstadt, die entdeckt werden möchte. Die Diversität der Hamburger Kulturszene reicht von zahlreichen Museen- und Ausstellungen, Live-Konzerten, Theater- und Bühnenkunst bis hin zu faszinierende Erlebniswelten und nicht zuletzt unser neues Wahrzeichen im Hamburger Hafen - die Elbphilharmonie

Unser Tipp für alle norddeutschen Fans: Besucht das kultige Ohnsorg-Theater, in dem viele Theaterstücke auch auf Plattdeutsch gespielt werden. 

Hamburg ist auch bekanntermaßen die Musical-Hochburg Deutschlands. Neben Kult-Produktionen wie dem Musical Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN kommen jedes Jahr neue, aufregende Musicals nach Hamburg. Kennt ihr schon Disneys DIE EISKÖNIGIN - Das Musical, das fröhliche Musical MAMMA MIA! mit den schallenden ABBA-Songs oder lernt jetzt das neue revolutionäre Musical HAMILTON - Das Musical kennen. Hamburg hat für jeden Musical-Fan etwas zu bieten. 

 

Einzigartig, vielseitig und immer erlebnisreich Hamburg - Stadt der Kultur

Wer sich von der einzigartigen Kulturszene unserer Stadt Hamburg erst inspirieren lassen möchte, der stöbert am besten hier nach den vielfältigen Möglichkeiten. Tickets zu diversen Aufführungen, Ausstellungen und Events könnt ihr direkt bei uns buchen und vor Ort euren Aufenthalt sorglos und in vollen Zügen genießen.

Jetzt stöbern und direkt Erlebnisse buchen

Winterdom

Etwas weniger gesittet als in der Hamburger Staatsoper und den großen Musical-Häusern geht es auf dem Winterdom zu. Das ist das größte norddeutsche Volksfest, das jedes Jahr von Anfang November bis Anfang Dezember auf dem Heiligengeistfeld stattfindet. Wie bei jeder anderen Kirmes gibt es auch hier zahlreiche Fahrgeschäfte und Süßigkeiten, die zur Weihnachtszeit durch Krapfen und gebrannte Mandeln ergänzt werden. Darüber hinaus gibt es aber noch so viel mehr zu sehen, dass man einfach da gewesen sein muss.

Winterdom Hamburg
© Timo Sommer

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Bei einer Hamburg-Reise zur Weihnachtszeit darf natürlich der Besuch eines Weihnachtsmarktes auf keinen Fall fehlen. Der fliegende Weihnachtsmann am Rathausmarkt ist für viele das Highlight, es gibt aber auch Weihnachtsmärkte für Kunsthandwerk, die Eislaufbahnen auf dem Wandsbeker Weihnachtsmarkt und dem Weihnachtsmarkt in der HafenCity vorwiegend für die Kinder und natürlich den feuchtfröhlichen Santa-Pauli-Weihnachtsmarkt. Ein ganz besonderes Erlebnis sind die skandinavischen Weihnachtsmärkte, die von den nordischen Seemannskirchen ausgerichtet werden und wo man traditionelle Leckereien aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland findet. Auch für die Suche nach Weihnachtsgeschenken sind diese Märkte ein toller Anlaufpunkt, denn neben leckerem Essen werden hier Textilien, Kunsthandwerk und Weihnachtsschmuck nach skandinavischer Tradition verkauft.

Weihnachtsmarkt Rathausmarkt Hamburg
© Geheimtipp Hamburg
Weihnachtsmarkt Rathausmarkt
© Geheimtipp Hamburg

Weihnachtsshopping in Hamburg

Apropos Geschenke: Für Mitbringsel jeder Art lohnt sich ein Spaziergang entlang der Mönckebergstraße, mit ihren vielen bunten und hell erleuchteten Schaufenstern. So kommt man automatisch zum Jungfernstieg, an dem unter anderem das Alsterhaus mit einer Fülle an Inspiration und Geschenkartikel wartet. Unter den vielen Hamburger Läden haben es uns zwei allerdings ganz besonders angetan. Erstens das Secondella – die erste Adresse für luxuriöse Secondhand-Mode. Und zweitens raten wir dringend zu einem Besuch in CHOCOVERSUM by Hachez. Hier kann man nicht nur köstliche und ausgefallene Schokoladenkreationen kaufen, sondern bei einer Tour durch das Schokoladenmuseum selbst eine Tafel Schokolade herstellen. Wenn das nicht das perfekte Geschenk ist, wissen wir auch nicht mehr weiter - oder stöbert hier nach weiteren Shoppingmöglichkeiten zur Weihnachtszeit in Hamburg.

Weihnachtsmenüs genießen

Jetzt haben wir so viel von Schokolade und skandinavischen Köstlichkeiten geschrieben, dass wir langsam zum Hauptgang kommen sollten. Ein weihnachtlicher Besuch in Hamburg sollte auf jeden Fall einen Besuch in einem der vielen Restaurants enthalten, die Weihnachtsmenüs mit zwei oder mehr Gängen anbieten. Traditionell wird in Hamburg Gans, Fisch oder auch Labskaus zu Weihnachten gegessen, so etwa im La Fée oder dem Landhaus Scherrer. Restaurants wie die Hobenköök oder das Restaurant Papillon bieten aber auch vegetarische Weihnachtsgerichte an.

In Hamburg den Sternen zum Greifen nah sein

Nachdem die Gans gegessen und alle (oder wenigstens einige) Geschenke gekauft sind, bleibt meist noch etwas vom Abend übrig. Und wenn es draußen richtig kalt und nass ist, bietet sich kaum etwas so gut an wie ein Besuch im Planetarium. Schon der Weg zum Hamburger Planetarium durch den auch im Winter schönen Stadtpark ist ein Erlebnis. Am Ziel angekommen erwartet die Besucher:innen nicht nur eines der ältesten, sondern auch modernsten Planetarien der Welt. Neben lehrreichen Vorstellungen lockt es mit einem spannenden, bunten Programm für Kinder.

Sternstunden in Hamburg kann man aber auch draußen erleben, beispielsweise auf dem Michel – dem Turm der St. Michaeliskirche. Abends kann man hier die 452 Stufen erklimmen oder ganz bequem den Aufzug nehmen und von der 106 Meter hohen Aussichtsplattform einen unbeschreiblichen Blick auf fast alle Hamburger Sehenswürdigkeiten in ihrer weihnachtlichen Beleuchtung werfen.

© Mediaserver Hamburg / Jörg Modrow

Den Sternen ganz nah Planetarium Hamburg: Weltraum in 360°- Perspektive erleben

Nehmt Platz im Sternentheater und schaut in den grenzenlosen Kosmos – eine Entdeckungsreise der großen und kleinen Wunder des Weltalls beginnt, und ihr seid mittendrin!

Jetzt entdecken

Hafenrundfahrt mit besonderer Atmosphäre

Eine Hafenrundfahrt lohnt sich eigentlich zu jeder Jahreszeit. Im Sommer kann man sich auf dem Oberdeck vom Wind durchpusten lassen, im Winter geht das natürlich auch. Noch schöner ist es allerdings, mit einem Glühwein im beheizten Unterdeck an einem der großen Fenster zu stehen und das maritime Hamburg an sich vorbeiziehen zu lassen. Besonders romantisch ist die einstündige Lichterfahrt, die spät abends an den Landungsbrücken beginnt und die am schönsten beleuchteten Ecken an der Elbe und im Hafen entlangschippert. Einen ähnlich schönen Blick bietet die Elbphilharmonie, die mit dem Restaurant Störtebeker und seinem vielfältigen Kulturangebot ein echtes Hamburger Rundumpaket darstellt.

Jetzt lesen Das könnte dich auch interessieren

Läderach Chocolaterie
© Läderach Schweiz AG

Schokoladenträume 10 Adressen für echte Schokoladenfans

Schokolade gehört zu Hamburg wie die Elbe. Wir zeigen euch, welche Schokoladen-Hotspots ihr auf keinen Fall auslassen solltet, wenn ihr euch auf die Suche nach den süßen Seiten Hamburgs macht.

10 Adressen für echte Schokoladenfans
Zwei Frauen beim Shopping in der Nähe vom Rathausmarkt in Hamburg
© Patrick Miller Photography

Shopping Den ganzen Tag lang entspannt shoppen

Nicht umsonst gehört die Hamburger Innenstadt zu den attraktivsten Einkaufsstraßen Deutschlands. Neben internationalen Luxusmarken finden sich hier auch viele inhabergeführte, traditionelle Geschäfte. Das macht Hamburgs Shopping-Szene einzigartig.

Den ganzen Tag lang entspannt shoppen
web-c-andreas-vallbracht-l-abendliche-speicherstadt-aus-der-vogelperspektive
© Mediaserver Hamburg / Andreas Vallbracht

UNESCO Welterbe in Hamburg Speicherstadt

Die Speicherstadt ist das wohl bekannteste Symbol der maritimen Geschichte der Hansestadt Hamburg. Das UNESCO Welterbe ist der Ausdruck des Aufstiegs Hamburgs und zählt heute zu den schönsten Sehenswürdigkeiten!

Speicherstadt

FOLLOW US @hamburgahoi

Wir lieben Hamburg und wollen der Welt die schönsten Seiten der Stadt zeigen. Tipps, Inspirationen, Reisebilder zeigen wir Ihnen auf unseren Social-Media Kanälen. Folgt uns und erfahrt, was man gesehen haben muss. Teilt mit uns und der Welt eure schönsten Hamburg-Momente mit dem Hashtag #hamburgahoi.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um die Social-Media-Teaser zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Social-Media-Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.

Mehr Informationen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken