Aktuelle Informationen für Reisende
Mehr erfahren
© Hamburg Tourismus GmbH

Parks & Grünanlagen

Kleine Parks, historische Gärten und weitläufige Grünanlagen

Wenn es warm wird und die Sonne scheint, ist ein Ausflug in den Stadtpark fast schon Pflicht! Der Park Planten un Blomen gehört zu den schönsten Anlagen der Stadt. Dort können sie von März bis Oktober jeden Abend die berühmter Wasserlichtspiele sehen. Und der Wildpark Schwarze Berge befördert sie mitten in die Natur. Nicht zu vergessen: Im Alten Land in Hamburg erwarten Sie nordische Obsthöfe, rosafarbende Blütenmeere und eine frische Elbbrise!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Stadtpark

stadtpark_c-hamburg-tourismus-gmbh_12
© Hamburg Tourismus GmbH
Stadtpark
Weiterlesen

VON A BIS Z Alle Parks & Grünanlegen auf einen Blick

Die Hafenstadt im Norden zählt über 1460 Parkanlagen, die zum Entspannen, Verweilen, Spazieren und Aktiv-sein einladen. Ob Picknick, Radtour, Jogging oder Oper Air Veranstaltungen: in Hamburgs Parks ist alles möglich. Lauschen Sie dem Rauschen der Bäume und dem Zwitschern der Vögel, entdecken Sie die üppige Vegetation und genießen Sie die Ruhe abseits des lärmenden Verkehrs - und das mitten in der Großstadt! In der folgenden Karte haben wir Ihnen die schönsten Parks und Grünanlagen übersichtlich dargestellt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
eimsbuetteler-park-am-weiher_c-2018-deliah-rill
© 2018 Deliah Rill

Eimsbütteler Park "Am Weiher"

Wenn man im Viertel sagt: „Wir treffen uns am Weiher“ wissen alle, dass der Eimsbütteler Park "Am Weiher" gemeint ist.

Eimsbütteler Park "Am Weiher"

Eimsbütteler Park "Am Weiher"

Am Weiher 10
20255 Eimsbüttel

weiterlesen
lee_maas_timo_sommer_hamburger_norden_eppendorfer_moor_3000px_argb_338
© lee_maas_timo_sommer

Eppendorfer Moor

Ein Moor inmitten der Stadt – das Eppendorfer Moor.

Eppendorfer Moor

Eppendorfer Moor


22453 Groß Borstel

weiterlesen
lee_maas_timo_sommer_elbvororte_blankeneser_faehranleger_3000px_argb_179
© Lee Maas / Timo Sommer

Falkensteiner Ufer

Das Falkensteiner Ufer an der Elbe ist zu jeder Jahreszeit ein beliebter Ort für lange Strandspaziergänge.

Falkensteiner Ufer

Falkensteiner Ufer

Falkensteiner Ufer
22587 Hamburg

weiterlesen
finkenwerder_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-2
© Geheimtipp Hamburg

Finkenwerder

Finkenwerder ist da, wo Hamburgs ländliche Züge ihre Herrlichkeit entfalten. Auf der ehemaligen Elbinsel findet man Ruhe, Natur und ein ganz anderes Hamburg, das man so gar nicht unbedingt erwartet.

Finkenwerder

Finkenwerder

Neßdeich, Neuenfelder Hauptdeich
21129 Hamburg, Finkenwerder

weiterlesen
Fischbeker Heide
© Loki Schmidt Stiftung

Fischbeker Heide

Segelfliegern bei Start und Landung zuschauen, die wunderbaren Farben der zweitgrößten Heidelandschaft Deutschlands genießen
 und einen archäologischen Wanderpfad mit Funden aus der Jungsteinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit bestaunen: All das kann man in der Fischbeker Heide.

Fischbeker Heide

Fischbeker Heide

Fischbeker Heideweg 43
21149 Hamburg

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Fischers Park

Eine Auszeit im Grünen - für die ganze Familie

Fischers Park

Fischers Park

Fischers Allee 24
22763 Hamburg

weiterlesen
flusslandschaft-elbe_elbe_c-2017-sven-lachmann-Pixabay_1
© Sven Lachmann Pixabay

Flusslandschaft Elbe

Von Wittenberg bis Lauenburg erstreckt sich die Flusslandschaft Elbe. Seit 1997 ist das Gebiet UNESCO-Biosphärenreservat.

Flusslandschaft Elbe

Flusslandschaft Elbe


19249 Lübtheen

weiterlesen
kloevensteen-heidi-mayerhoefer
© Heidi Mayerhöfer

Forst Klövensteen

Der Klövensteen ist ein unter Landschaftsschutz stehendes Waldgebiet an der westlichen Grenze Hamburgs.

Forst Klövensteen

Klövensteen

Klövensteenweg 127
22559 Hamburg

weiterlesen
Gerhart-Hauptmann-Platz

Gerhart-Hauptmann-Platz

Eingesäumt zwischen dem Thalia Theater, der Shopping Passage und Karstadt bietet der Gerhart-Hauptmann-Platz den perfekten Ort für eine Entspannungspause nach einem ausgiebigen Einkaufsbummel in der City.

Gerhart-Hauptmann-Platz

Gerhart-Hauptmann-Platz

Gerhart-Hauptmann-Platz
20095 Hamburg

weiterlesen
park_fiction_credit_herrschleinig_1
© herrschleinig

Gezi-Park-Hamburg

Unter den Palmen St. Paulis die Aussicht auf die Elbe genießen

Gezi-Park-Hamburg

Park Fiction

Pinnasberg
20359 Hamburg

weiterlesen
hafencity_spielplatz_c-2013-elbeflut-thomas-hampel
© HafenCity Hamburg GmbH/Thomas Hampel

Grasbrookpark

Der Grasbrookpark bietet als grüner Spiel- und Freizeitpark Erholung direkt am Wasser.

Grasbrookpark

Grasbrookpark

Am Grasbrookpark
20457 Hamburg

weiterlesen
2494_grossensee_cpetra_huebner
© Petra Hübner

Großensee

Im Osten von Hamburg liegt der Großensee im Kreis Stormarn

Großensee

Großensee


22946 Großensee

weiterlesen
wanderer_c-pixabay-hermann
© Pixabay / Hermann

Harburger Berge

Südlich der Elbe warten im Hinterland der maritimen Metropole einzigartige Naturräume, in denen es für jede Generation viel zu entdecken gibt - man kann sportlichen Aktivitäten nachgehen, Kultur im Freilichtmuseum genießen, im Wildpark Tiere bestaunen oder einfach nur die herrlichen Ausblicke auf das Elbtal genießen.

Harburger Berge

Harburger Berge

Fischbeker Heideweg 43a
21149 Hamburg

weiterlesen
Heilwigpark

Heilwigpark

Der Heilwigpark ist eine kleine Grünanlage im Norden des Stadtteils Harvestehude. Der Park liegt unmittelbar an der Einmündung des Isebekkanals in die Alster. Mehrere Bänke entlang des Wassers laden zum Verweilen ein.

Heilwigpark

Heilwigpark


Hamburg

weiterlesen
Heinepark

Heinepark

Der Heinepark ist eine Parkanlage im Hamburger Stadtteil Ottensen und liegt direkt an der Elbe. Der Park befindet sich im Hamburger Bezirk Altona an der Elbchaussee.

Heinepark

Heinepark


22765

weiterlesen
hirschpark_blankenese-elbvororte_c-2018-timo-sommer-lee-maas-2
© Timo Sommer, Lee Maas

Hirschpark

Der Hirschpark in Hamburg ist eine grüne Oase, dessen Name Programm ist: Im Wildgehege leben nämlich Rentiere und Damwild.

Hirschpark

Hirschpark

Elbchaussee
22587 Hamburg

weiterlesen
oh160913-010
© Hof Eggers

Hof Eggers in der Ohe

Inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft befindet sich der Hof Eggers in der Ohe. Der Bio-Bauernhof in den malerischen Vier- und Marschlanden im Süd-Osten von Hamburg lädt dazu ein, entdeckt zu werden.

Hof Eggers in der Ohe

Hof Eggers in der Ohe

Kirchwerder Mühlendamm 5
21037 Hamburg

weiterlesen
insel-neuwerk_c-bernd-schluesselburg
© Bernd Schlüsselburg

Insel Neuwerk

Rund 100 Kilometer westlich von Hamburg liegt die knapp drei Quadratkilometer kleine, bewohnte Insel Neuwerk vor der Elbmündung im Wattenmeer der Nordsee. Politisch gehört die Insel neben anderen Inseln zum gleichnamigen Hamburger Stadtteil Neuwerk.

Insel Neuwerk

Insel Neuwerk


27499 Hamburg

weiterlesen
kaiser-friedrich-ufer_isebekpark_c-matthias-pens-fotografie_00001
© Matthias Pens Fotografie

Isebek-Ufer

Naherholung am Ufer des Isebekkanals zwischen Eimsbüttel und Schanzenviertel finden sowohl Familien, Tagträumer, Jogger als auch Radfahrer.

Isebek-Ufer

Isebek-Ufer

Kaiser-Friedrich-Ufer
20253 Hamburg

weiterlesen
japanischer-garten_koikarpfen_c-pixabay-jggrz
© Pixabay / JGGRZ

Japanischer Garten

Man muss nicht unbedingt nach Japan reisen, um einen Hauch ostasiatischer Kultur auf den Geist wirken zu lassen, denn ein solcher Hauch umhüllt Sie bereits im Japanischen Garten in Hamburg.

Japanischer Garten

Japanischer Garten

Marseiller Straße 7
20355 Hamburg

weiterlesen
lee_maas_timo_sommer_elbvororte_jenisch_park3000px_argb_200_1
© Timo Sommer, Lee Maas

Jenischpark

Der Jenischpark in Hamburg bietet Besuchern der Metropole die Gelegenheit, zu entspannen und den geschichtlichen Hintergrund des Parks kennenzulernen. Das Jenisch-Haus und das Ernst-Barlach-Haus sind die kulturellen Leckerbissen in dem wunderschönen 43 Hektar großen Park.

Jenischpark

Jenischpark

Baron-Voght-Straße 50
22609

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Jugendpark Langenhorn

Die rund 20 Hektar große Grünanlage wird durch die Wrangelkoppel, die Zeppelinstraße und den Krohnstieg begrenzt. Der Jugendpark Langenhorn besticht durch eine weitläufige Wald- und Wiesenlandschaft. Ein Teich gehört ebenfalls zum Areal und komplettiert das Naherholungsgebiet für die Anwohner.

Jugendpark Langenhorn

Jugendpark Langenhorn

Jugendparkweg 60
22415 Hamburg

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Kemal-Altun-Platz

Der junge, politisch aktive Student Kemal Altun nahm sich 1983 das Leben, während der Auslieferungsprozess gegen ihn lief. Er war aus der der Türkei vor der Militärjunta geflohen und hatte in Deutschland Asyl gesucht. Der Tod des jungen Mannes mobilisierte in den 1980ern viele Menschen, gegen die Asylpolitik des Bundes zu protestieren, sie trafen sich auf der damaligen Brachfläche In Ottensen. Für die Anwohner heißt der Platz seit dem Kemal Altun Platz. Doch es hat sich viel getan: es ist ein Quartierspark gewachsen Auch wenn der Name nicht offiziell ist, hat die Bezirksverwaltung nun Straßenschilder installiert.

Kemal-Altun-Platz

Kemal-Altun-Platz

Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Kieskuhle Rissen

Die Kieskuhle in Rissen ist eine schöne Parkanlage mit Spielplätzen und Grünflächen, ideal für Familienausflüge und Picknick im Grünen.

Kieskuhle Rissen

Kieskuhle Rissen

Sülldorfer Brooksweg
22880 Hamburg

weiterlesen
landhaus-walter_c-johannes-beschoner_01
© Johannes Beschoner

Landhaus Walter

Der Gebäudekomplex Landhaus Walter, hat als einziger der ursprünglich vier Restaurationsbetriebe den Zweiten Weltkrieg überstanden.

Landhaus Walter

Landhaus Walter

Hindenburgstraße 2
22303 Hamburg

weiterlesen
hafencity_lohsepark_sport_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-18
© Geheimtipp Hamburg

Lohsepark

Die Grünfläche in der HafenCity wird von Tag zu Tag belebter, grüner und lohnenswerter. Der Lohsepark, mit 4,4 Hektar die größte zusammenhängende Grünfläche der HafenCity, ist eine idyllische Erholungsfläche mit genügend Möglichkeiten für Spiel und Spaß und lädt zum Entspannen, Sport treiben und Natur erleben ein.

Lohsepark

Lohsepark

Am Lohsepark
20457 Hamburg

weiterlesen
Loki Schmidt Garten
© Botanischer Garten Loki Schmidt

Loki Schmidt Garten

Der Loki-Schmidt-Garten weckt das Kind in einem, das sich von den verblüffenden Pflanzenarten begeistern lässt.

Loki Schmidt Garten

Loki Schmidt Garten

Ohnhorststraße
22609 Hamburg

weiterlesen
Lueneburger Heide
© Pixabay / muscha

Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide mit ihren ruhigen Dörfern lädt zum entspannten Boßeln und Wandern ein, sorgt mit zahlreichen Attraktionen wie dem Heidepark Soltau und der Snow Dome Skihalle Bispingen aber auch für puren Familienspaß.

Lüneburger Heide

Lüneburger Heide


29646 Bispingen

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Naturschutzgebiet Heuckenlock

Im Süden der Elbinsel Wilhelmsburg gelegen, findet man mit einer Fläche von fast 100 Hektar, einen der letzten Tideauenwälder Europas - das Naturschutzgebiet Heuckenlock.

Naturschutzgebiet Heuckenlock

Heuckenlock


21109 Wilhelmsburg

weiterlesen
Öjendorfer Park

Öjendorfer Park

Ob Ponyreiten, Minigolf spielen oder mit dem Schlitten den Rodelhügel hinab sausen - Sommers wie winters bietet der Öjendorfer Park im Osten Hamburgs viel Spaß im Grünen.

Öjendorfer Park

Öjendorfer Park

Barsbütteler Weg 49
22117 Hamburg

weiterlesen
lee_maas_timo_sommer_hamburger_norden_friedhof_ohlsdorf_3000px_argb_330
© Lee Maas / Timo Sommer

Ohlsdorfer Friedhof

Der Hamburger Friedhof ist mit seinen 400 Hektar nicht nur Hamburgs größte Grünfläche, sondern auch der größte Friedhof Europas und der größte Parkfriedhof der Welt.

Ohlsdorfer Friedhof

Ohlsdorfer Friedhof

Fuhlsbüttler Straße 756
22337 Hamburg

weiterlesen
planten-un-blomen_blick-auf-den-fernsehturm_c-christian-spahrbier
© Christian Spahrbier

Planten un Blomen

Der Planten un Blomen Park im Zentrum Hamburgs ist ein herrliches Ziel für Familien, verliebte Pärchen und Erholungssuchende. Hier gibt es einen Botanischen Garten mit Tropenhaus und den größten Japanischen Garten Europas. Ob beim Ponyreiten oder bei der Teezeremonie im Japanischen Garten, hier ist der Alltag ganz weit weg.

Planten un Blomen

Planten un Blomen

Marseiller Straßer 8
20355 Hamburg

weiterlesen
roemischer-garten_blankenese-elbvororte_c-2018-timo-sommer-lee-maas
© Timo Sommer, Lee Maas

Römischer Garten

Ein unbekannter Ort für Romantiker

Römischer Garten

Römischer Garten

Kösterbergstraße 40
22587 Blankenese

weiterlesen
Rönneburger Park

Rönneburger Park

Der Rönneburger Park befindet sich am südlichen Rand Hamburgs im Stadtteil Rönneburg. Der kleine Park umgibt den sogenannten Burgberg. Hier stand im Mittelalter eine Burg, von der aus die Elbmarsch kontrolliert wurde. Besucher können den Burgberg heute über mehrere Holztreppen erklimmen. Zwischen dicken Buchenstämmen führen zahlreiche Fußwege über malerische Holzbrücken an ruhigen Gewässern entlang. Neben dem großen Wurzelwerk der Bäume sind an den Hängen des Burgbergs außerdem die Überreste der alten Festungsanlagen zu erkennen. Besucher erreichen den Park unter anderem mit der Buslinie 141.

Rönneburger Park

Rönneburger Park


*****

weiterlesen
stadtpark_c-hamburg-tourismus-gmbh_12
© Hamburg Tourismus GmbH

Stadtpark

Wo früher Wild gejagt wurde, geht’s bei gutem Wetter hoch her: Jung und Alt trifft sich auf der großen Stadtparkwiese zum Fußballspielen, Picknicken, Sonnen und Drachen-Steigenlassen. Am Rand der großen Wiese ist ein Spielplatz mit Riesenschaukel, Rutsche und vielen Geräten.

Stadtpark

Stadtpark

Saarlandstraße / Jahnring / Südring
22303 Hamburg

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Tropenhaus Planten un Blomen

Das Tropenhaus Planten un Blomen bietet exotische Pflanzen-Welten mitten in der Großstadt.

Tropenhaus Planten un Blomen

Tropenhaus Planten un Blomen

Holstenwall
20355 Hamburg

weiterlesen
schaalsee_blick-auf-see_c-2018-monika-schroeder-Pixabay
© Monika Schroeder Pixabay

UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

Natur pur finden Sie am Schaalsee. Der See und elf weitere Gewässer wurden im Jahr 2000 zum UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee gekürt.

UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee


23883 Klein Zecher

weiterlesen
vier-und-marschlande_c-claudia-timmann-1
© Claudia Timmann

Vier- und Marschlande

Die Vier- und Marschlande setzen sich aus 12 Stadtteilen Bergedorfs zusammen und bilden gemeinsam eines der schönsten Naturgebiete Hamburgs.

Vier- und Marschlande

Vier- und Marschlande


21037 Hamburg

weiterlesen
wattenmeer_sonnenuntergang_c-2011-hans-joachim-harbeck
© Hans Joachim Harbeck

Wattenmeer

Das Wattenmeer der Niederlande, Niedersachsens und Schleswig-Holsteins zählt seit Juni 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe. Das Hamburger Wattenmeer gehört seit 2011 ebenfalls dazu.

Wattenmeer

Das Wattenmeer


27632 Bremerhaven

weiterlesen
weinberg-landungsbruecken_c-2015-andreas-vallbracht
© mediaserver.hamburg.de / Andreas Vallbracht

Weinberg am Stintfang

Von Weinberg am Stintfang aus hat man einen guten Überblick über die Landungsbrücken.

Weinberg am Stintfang

Weinberg am Stintfang

Alfred-Wegener-Weg 5
20459 Hamburg

weiterlesen
wilhelmsburg_inselpark_c-2018-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia Photography

Wilhelmsburger Inselpark

Eine grüne Oase mitten in Hamburgs Stadtteil Wilhelmsburg - Auf dem Gelände des Wilhelmsburger Inselparks gibt es vielfältige Möglichkeiten für Erholung und Ruhe sowie Sport und Freizeitgestaltung.

Wilhelmsburger Inselpark

Wilhelmsburger Inselpark

Am Inselpark
21109 Hamburg

weiterlesen
© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Wittenberger Strand

Schachblume interessiert dich nicht? Muss es auch nicht, neben seltenen Pflanzen hat der letzte Naturstrand Hamburgs noch mehr drauf. Schroffe Abbruchkanten könnten Kulissen für Casper´eske Videodrehs sein und die Pflanzenwelt gepaart mit dem Ausblick auf die Elbinsel Nesssand ist nicht nur für Dates einen Spaziergang wert.

Wittenberger Strand

Wittenberger Strand

Rissener Ufer 27
22559 Hamburg

weiterlesen
Wittmoor
© Loki Schmidt Stiftung

Wittmoor

Durchatmen, Libellen beim Sonnen zuschauen, Kraniche beim Trompeten zuhören und seltene Pflanzenarten beobachten. Das Wittmoor in Hamburg lädt zur Wanderung in einem vielfältigen Naturschutzgebiet ein.

Wittmoor

Wittmoor

Am Moor
22851 Norderstedt

weiterlesen

JETZT ENTDECKEN Grüne Metropole

© Dominik Ketz

Auszeit vom Großstadtdschungel Tagesausflüge in die Metropolregion

Im unmittelbaren Umland von Hamburg findet der Interessierte attraktive Reise-, Sport-, Kultur- und Freizeit-Angebote, und die Wege dahin sind kurz.

Tagesausflüge in die Metropolregion
Alsterpark
© Hamburg Tourismus GmbH

Kurze Auszeit im Grünen gefällig? Parks & Chill-Out-Areas in Hamburg

Einfach mal nichts tun, die Sonne genießen und runterkommen. Wir zeigen Ihnen unsere Chill-Spots.

Parks & Chill-Out-Areas in Hamburg
© Geheimtipp Hamburg

Nachhaltig. Entdecken. Hamburg nachhaltig entdecken

Hamburg ist nicht nur unter den Top 10 der grünsten Städte der Welt. Auch der nachhaltige Umgang mit und in der Stadt wird unter Hamburgern groß geschrieben.

Hamburg nachhaltig entdecken

FOLLOW US @hamburgahoi

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken